Bärenmühle

Die Bärenmühle liegt idyllisch im Lengeltal, einstmals wurde hier mit zwei Rädern Korn gemahlen und Öl geschlagen. Erstmals im 16. Jahrhundert erwähnt, beherbergt die Mühle heute ein kleines Landhotel.

Bilder

C. Kohl
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

Große Welt ganz klein: Am Beispiel der Bärenmühle wird ein Stück Weltgeschichte „en miniature“ erzählt. Von Rittern, Mönchen und der Reformation, von Goethe und den Brüdern Grimm. Lesungen aus den Büchern: „Auf dem Wiesenpfad zur Weltgeschichte“ und „Hessen –Pionierland der Reformation“.

Dazu Kaffee und hausgebackener Kuchen und Herzhaftes aus der Hugenottenküche.

Geöffnet von 11:00 – 18:00 Uhr.

Sonstige Aktivitäten

Beköstigung von Wanderern im „Bistro Buddenbrock“, feine Landküche mit französischen Esprit im Restaurant „Maison Martron“, Beherbergung von Hotelgästen im Landhaus Bärenmühle – Frischluft und Bachgeflüster inklusive. Reservierungen unter 06455-759040 oder über [email protected].

Daten
ID 39349
Union DGM Hessen
Wanderweg
Country Germany
Name Bärenmühle
lat 51.095678
long 8.9004
mID 10614
Postleitzahl 35110
Stadt Frankenau
Bundesland Hessen
Landkreis Kreis Waldeck-Frankenberg
old_id wa_882
Kontakt Christiane Kohl
Tel.: 06455 / 759040
Internetseite http://www.baerenmuehle.de
City Part Ellershausen
Mühlentyp Wassermühle
logo_detail misc
Mail [email protected]
Mühlenverband DGM Hessen
Interne Nummer 104
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren