Besteckfabrik Hesse - Technisches Museum

Vollständig eingerichtete Fabrik zur Herstellung von Bestecken. Alle Maschinen werden von einer Durchströmturbine entweder über Transmissionen oder über Strom angetrieben. Vom Rohstück bis zum Versand kann der gesamte Werdegang eines Besteckes nachvollzogen und dokumentiert werden. Eine der ganz wenigen Industrieanlagen in Westfalen mit vollständiger, archaisch anmutender Originalausstattung. Das technische Museum wurde am 08.09.2000 eröffnet und kann besichtigt werden. Die Produktionsschritte eines Kaffeelöffels sind vollständig darstellbar

Bilder

DGM Westfalen-Lippe
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

11;00 - 18:00 Uhr geöffnet Besichtigung/Führung,  Bewirtung, Vorführung,

Sonstige Aktivitäten
Daten
ID 40199
Union DGM Westfalen-Lippe
Wanderweg
Country Germany
Name Besteckfabrik Hesse - Technisches Museum
lat 51.137747
long 8.26113
mID 11465
Postleitzahl 57392
Stadt Schmallenberg
Bundesland NRW
Landkreis Hochsauerlandkreis, Stadt Schmallenberg
old_id wa_2084
Straße Wiesenstr. 11
Kontakt Ulrich Brüggemann, Tel.: 0171 7819847, email:
Turbine Ossberger
Internetseite http://www.besteckfabrik-fleckenberg.de
City Part Fleckenberg
Mühlentyp Wassermühle
logo_detail turbine_work
Mail [email protected]
Mühlenverband DGM Westfalen-Lippe
Interne Nummer 97
Aktuelle Antriebsart Ossberger
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren