Bockmühle Am städtischen Museum Schloß Salder

Bockwindmühle mit Segelflügeln und 1 Schrotgang; stand ursprünglich in Osterlinde und wurde 1984 am Schloß Salder aufgebaut; Bestandteil der landwirtschaftlichen Abteilung.

Bilder
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

Neben Führungen durch die Mühle und die landwirtschaftliche Abteilung wird in der Museumsbäckerei Brot und Kuchen gebacken. Im Mühlengarten gibt es genügend Sitzmöglichkeiten, um im Schatten der Mühlenflügel gemütlich Kaffee und Kuchen zu genießen.

Sonstige Aktivitäten

Öffnungszeiten der Bockwindmühle: Jeweils zu den Backtagen , jeden Mittwoch, vom 8. Mai bis zum 25. September 2019, zum Museumsfest am 11. + 12. Mai, zum Mühlentag am 10. Juni und für Gruppenführungen nach Anmeldung Tel. 05341‐839‐4623. Einzelpersonen können die Mühle zu den Öffnungszeiten des Städtischen Museums besichtigen - bitte im Schloss melden. Homepage: http://www.salzgitter.de

Daten
ID 46720
Union Mühlenvereinigung Niedersachsen und Bremen
Wanderweg
Country Germany
Name Bockmühle Am städtischen Museum Schloß Salder
lat 52.135081
long 10.337689
mID 17994
Postleitzahl 38229
Stadt Salzgitter
Bundesland Niedersachsen
Landkreis Salzgitter
old_id wi_1348
Straße Museumstr. 34
Internetseite http://www.salzgitter.de
City Part Salder
Mühlentyp Bockwindmühle
logo_detail windmill_turn
Mühlenverband Mühlenvereinigung Niedersachsen und Bremen
Interne Nummer 360
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren