Bockwindmühle Oppenwehe

von 1705, um 1870 umgesetzt, 1989/92 vollständig restauriert. Mit Pappelholz verbretterter Kasten einschl. zweier Seitentaschen, rechts-drehende Segelflügel. Funktionfähig sind der Schrotgang und über aufgedoppeltes Kammrad und Stirnrädern Mehlgang mit Beutelkiste und ein Graupengang.``2 ehemalige Fachwerkscheunen (davon eine mit einer Ausstellung im Dachgeschoß: Handwerks-, Haushalts-, Arbeitsgeräte von anno dazumal-) für Besucherbetreuung.

Bilder
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

Besichtigung/Führung, Bewirtung, Mahlbetrieb, diverse Ausstellungsstände, namhafte Musikkapelle

Sonstige Aktivitäten

Besichtigung/Führung, Bewirtung nach Anmeldung, Teilnahme an den Mahl- und Backtagen des Mühlenkreises Minden-Lübbecke, standesamtliche Trauungen

Daten
ID 33036
Union Mühlenkreis Minden
Wanderweg
Country Germany
Name Bockwindmühle Oppenwehe
lat 52.469594
long 8.532939
mID 4295
Postleitzahl 32351
Stadt Stemwede
Flügel Segelflügel
Bundesland NRW
Landkreis Minden-Lübbecke
old_id pho_4297
Straße An der Bockwindmühle
Internetseite http://www.stemwede.de/Tourismus
City Part Oppenwehe
Mühlentyp Bockwindmühle
logo_detail windmill_work
Mühlenverband Mühlenkreis Minden
Interne Nummer 24
Aktuelle Antriebsart cloth
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Websites
Die Mühlenroute http://www.die-muehlenroute.de/
Die Mühlenroute http://www.die-muehlenroute.de/
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren