Breunsdorfer Bockwindmühle

Bockwindmühle, Jalousieflügel, erstmals 1862 für Breunsdorf gebaut, bis 1942 in Betrieb, Januar 1986 vom Bock gefallen und nach Schönau transportiert, 1995 Wiederaufbau in Schönau

Bilder

Wolfgang Ochsler
Deutscher Mühlentag 21.05.2018

Besichtigung

Sonstige Aktivitäten

Keine, Besichtigung nach Vereinbarung

Daten
ID 36898
Union Sächsischer Mühlenverein
Wanderweg
Country Germany
Name Breunsdorfer Bockwindmühle
lat 51.097141
long 12.557279
mID 8158
Postleitzahl 04654
Stadt Frohburg
Flügel Jalousie
Bundesland Sachsen
Landkreis Leipzig
old_id pho_8165
Straße Windmühlenstr. 6
City Part Schönau
Mühlentyp Bockwindmühle
logo_detail windmill
Mühlenverband Sächsischer Mühlenverein
Interne Nummer 135
Aktuelle Antriebsart jalousie
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren