Gadelander Mühle

Vollautomatische Motormühle, 1912 als Dampfmühle erbaut, nach Brand einer Vorgänger-Windmühle. Ab 1929 Antrieb mittels eines 1-Zylinder 2-Takt Dieselmotors (stehend) der Fa. Wolf-Buckau, 60 PS. 1942 bis 1970 wurde die Mühle mit einem 70 PS Elektromotor betrieben (beide Aggregate sind funktionstüchtig). Komplette Reinigung für 2 Backschrotgänge mit Askania-Sichtern und Saugschlauchfiltern und einem Futterschrotgang. Separate Saatgutreinigung mit Tischausleser und Beizapparat.

Bilder
Sonstige Aktivitäten

Besichtigung nach Absprache

Daten
ID 56775
Union DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Wanderweg
Country Germany
Name Gadelander Mühle
lat 54.054962
long 10.017586
mID 28076
Postleitzahl 24539
Stadt Neumünster - Gardeland
Bundesland Schleswig-Holstein
Landkreis Neumünster
Straße Segeberger Str. 32
Mühlentyp Motormühle
logo_detail motor_work
Mühlenverband DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Interne Nummer 33
Aktuelle Antriebskraft Motorantrieb
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren