Hagmühle / Wanderweg Schwäbischer Wald

Ehemalige Rückschüttmühle (erbaut 1438 an der Lein) mit 3 Walzenstühlen.
Antrieb durch Wasserrad, Diesel- und E-Motor, bis 1975 in Betrieb, heute nicht mehr funktionsfähig.

Der Name 'Hag' rührt vom römischen Limes her, der sich zw. Haghof und Hagmühle hindurchzog.
Heute dient der Mahlraum als nostalgische Kulisse für kulturelle Veranstaltungen.

Bilder
Deutscher Mühlentag 05.06.2017

Am DMT "Kirche im Grünen" und von 11 - 17 Uhr Führungen, Salzkuchen und Pizza aus dem Holzbackofen.

Sonstige Aktivitäten

Besichtigung im lfd. Jahr als Objekt Nr. 3 am Mühlen-Wanderweg.

Öffnungszeiten des Biergartens und der beheizten Mühlenstube:
Vom 1. Mai – 30. September, sonntags und an Feiertagen
11.30 – 20 Uhr und auf Anmeldung.

Geschichte

Im Jahr 1417 erstmals genannt, wurde die Hagmühle als Mahl- und Sägemühle betrieben. Der Name ist auf den nahen Limes zurückzuführen, der im Volksmund als „Hag“, also Zaun oder Hecke, bezeichnet wurde. Bis 1975 war die Hagmühle noch als Getreidemühle in Betrieb. Heute stehen an Räumlichkeiten der Mahlraum mit seiner historischen Ausstattung, die Mühlenstube und das idyllische Außengelände für Hochzeitsfeiern, Kunstausstellungen, Konzerte sowie Geburtstags- und Firmenfeste zur Verfügung, die durch die Gaststätte Hagmühle bewirtet werden.

Daten
ID 31383
Union DGM Baden-Württemberg
Wanderweg Wanderweg Schwäbischer Wald
Country Germany
Name Hagmühle / Wanderweg Schwäbischer Wald
lat 48.854285
long 9.649535
mID 2642
Postleitzahl 73553
Stadt Alfdorf
Bundesland Baden-Württemberg
Landkreis Rems-Murr-Kreis
Straße Hagmühle 1
Nr 3 am Wanderweg
Kontakt Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald, Alter Postplatz 10 - 71332 Waiblingen, Tel. (07151) 501-1376,
e-mail: c.schober@rems-murr-kreis
+/o Hans Schwarz (DGM-BW), Tel. (07172) 32487.
Internetseite http://www.hagmühle.de
Mühlentyp Wassermühle
Mühlenwanderweg Wanderweg Schwäbischer Wald
Wasserzulauf oberschlächtig
logo_detail waterwheel
Mail hansi-schwarz@web.de
Mühlenverband DGM Baden-Württemberg
Bildaufnahmedatum 08.05.2014
Interne Nummer 808
Anzahl Wasserräder 1
Mühlengewässer Lein
Aktuelle Antriebsart Wasserrad
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren