Hasenmühle (Haas'sche Mühle)

Denkmalgeschützte Getreide-Wassermühle von 1845 mit oberschlächtigem Wasserrad (D=2,9 m), 
2 Mahlgänge (Schrot-, Haupt-gang), Das Vorgelege besteht aus einem Kammrad mit 114 Zähnen (Apfelholz) und einem Stahlrad mit 19 Zähnen.
Die technische Einrichtung ist im Original erhalten.

Der Mahlbetrieb wurde 1970 eingestellt.

Bilder
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

Jährliche Teilnahme am DMT von 12 - 18 Uhr Besichtigung.

Mühlenführung jede volle Stunde.

Kaffee, hausgemachte Kuchen, Getränke.

Sonstige Aktivitäten

Besichtigung, Führung nach Anmeldung.

Regelmäßige Teilnahme am Tag des offenen Gartens 
Rheinland-Pfalz (letzter Sonntag im Juni) und am 
Tag des offenen Denkmals (erster Sonntag im September)

Geschichte

Zur Chronik der Hasemühle: www.hasenmuehle.de/chronik.php

Daten
ID 40819
Union DGM Baden-Württemberg
Wanderweg http://www.kulturweg-grafschaft-veldenz.de
Country Germany
Name Hasenmühle (Haas'sche Mühle)
lat 49.882796
long 7.00206
mID 12087
Postleitzahl 54472
Stadt Bernkastel-Kues
Bundesland Rheinland-Pfalz
Landkreis Bernkastel-Wittlich
old_id wa_2973
Straße Mühlenweg 1
Kontakt Helene Mager, Tel.: 06534/93120
Internetseite http://www.hasenmuehle.de
City Part Burgen
Mühlentyp Wassermühle
Mühlenwanderweg http://www.kulturweg-grafschaft-veldenz.de
Wasserzulauf oberschlächtig
logo_detail waterwheel_turn
Mühlenverband DGM Baden-Württemberg
Interne Nummer 600
Anzahl Wasserräder 1
Mühlengewässer Frohnbach
Aktuelle Antriebsart Wasserrad
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren