Heppenheimer Mühlenrundweg

Auf den Spuren von 800 Jahren lokaler Mühlengeschichte wird die einstige Mühlenkultur anfassbar gemacht. Heppenheim war mit über 50 Standorten von Wassermühlen eine Stadt der Mühlen. Ein Rundweg mit 21 Stationen führt zu 11 Mühlenstandorten, Wohnhäusern reicher Mühlenbesitzer, Mühlwehren usw. Wahlmöglichkeit zwischen verschieden langen Routen von 2 bis 6,5 km.

Bilder

H.Müller

H.Müller
Deutscher Mühlentag 21.05.2018

Zwei kostenlose Führungen auf dem Mühlenrundweg durch unsere Mühlenführer:
Führung 1: Wasser auf die Mühlen, innerhalb der Altstadt und Oberen Vorstadt mit Mühlenfüh-rer Karlheinz Mulzer, Beginn 10.30 Uhr, ca. 2 Stunden.
Führung 2: Am rauschenden Bach, Obere Vorstadt und Kirschhäuser Tal bis zur Schneidmühle mit Mühlenführer Hermann Müller, Beginn 14.00 Uhr, ca. 2 Stunden. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Keine Anmeldung erforderlich. Beginn und Ende der Führungen ist jeweils auf dem Marktplatz vor der Tourismus-Information.
Essen & Trinken ab 16:00 Uhr bei der Strooßewärdschaft der Heppenheimer Altstadtfreunde e. V. im Marstall des Kurmainzer Amtshofes. Angeboten wird ein Mühlenschmaus.

Sonstige Aktivitäten

Führungen auf dem Mühlenrundweg werden durch Mühlenführer zu festen Terminen und au-ßerdem für Gruppen nach vorheriger Vereinbarung durchgeführt.
Tourismus-Information der Kreisstadt Heppenheim, he www.heppenheim.de, touris-mus@stadt.heppenheim.de

Daten
ID 56898
Union DGM Hessen
Wanderweg
Country Germany
Name Heppenheimer Mühlenrundweg
lat 49.642153
long 8.645161
Postleitzahl 64646
Stadt Heppenheim
Bundesland Hessen
Straße Amtsgasse 5
Mühlentyp Wanderweg
logo_detail misc
Mühlenverband DGM Hessen
Interne Nummer 109
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren