Mühlenmuseum Kemena

Wassermühle (1893) mit äußerem Sackaufzug, Motorenhaus heute mit 20-PS-Elektromotor, komplette Mühleneinrichtung mit einer handwerklichen Getreidemühle, Siloanlage 65 t komplett, elektrischer Antrieb, Stauteich mit Turbinenanlage (von 1929 -1963 in Betrieb), als Besonderheit gilt der Erhalt aller Transmissionen im Mühlenbetrieb, Stillegung erfolgte 1991. Ausstellung alter landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte der Besitzung.

Deutscher Mühlentag 10.06.2019

ACHTUNG! Die unten genannten Aktionen finden nicht am Pfingstmontag sondern am Pfingstsonntag
(09.06.2019) von 11:00 bis 18:00 Uhr statt.

Besichtigung/Führung, Bewirtung, Mahlbetrieb (Vollkornschrot), musikalische Darbietung, Brotverkauf aus dem Museumsbackofen

Sonstige Aktivitäten

Öffnungstage: 14. Juli 2019; 15. September 2019; jeweils von 14:00 Ihr bis 18:00 Uhr

Besichtigung, Führung, Mahlbetrieb, Bewirtung

Daten
ID 40330
Union DGM Westfalen-Lippe
Wanderweg
Country Germany
Name Mühlenmuseum Kemena
lat 52.195982
long 8.775125
mID 11596
Postleitzahl 32548
Stadt Löhne
Bundesland NRW
Landkreis Kreis Herford, Stadt Löhne
old_id wa_2237
Straße Koblenzer Straße 56/58
Kontakt Friedrich Rohlfing, Grefte 91, 32479 Hille
Turbine turbine
City Part Gohfeld
Mühlentyp Wassermühle
logo_detail watermill_nophoto
Mail [email protected]
Mühlenverband DGM Westfalen-Lippe
Interne Nummer 45
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren