Mühle Bohle

Die Mühle Bohle wurde im 13/14 Jahrhundert als Doppelmühlenanlage beidseits der Düte errichtet. Zunächst diente sie als Bocke- und Walkemühle. Nach dem 30-jährigen Krieg wurde 1669/70 die Mühlentechnik erneuert. Das Hauptgebäude wurde 1905 als Bruchsteingebäude erneuert. Die Dreibogenbrücke über die Düte wurde im Jahre 1842 errichtet. Ab 1920 wurde in der Mühle Strom erzeugt. Zusätzlich zu dem Mahl- und Schrotgängen mit den Mühlsteinen wurde in 1946 die Mühle durch einen Walzenstuhl erweitert und das Gebäude hierfür sichtbar aufgestockt. Die Getreidemühle wurde bis 1968 betrieben, die Sägemühle bis 1975.

Die Restaurierung der Mühle begann 1992 durch den Heimatverein Wersen und wurde 2012 durch den Mühlenverein Mühle Bohle e.V. fortgesetzt. Mit Unterstützung der Gemeinde Lotte, des Kreises Steinfurt, der Bezirksregierung Münster, dem Land NRW und der Nordrhein-Westfalen Stiftung wurde die Mühle Zug um Zug vollständig restauriert.

Heute gibt sie Zeugnis der industriellen Entwicklung in der Gemeinde Lotte. Im außerschulischen Lernort werden im Fach Sachkunde die historischen Techniken der Mühle den Schülern vermittelt. Bei den regelmäßigen Stautag am 1. Mai wird die Mühlentechnik interessierten Besuchern erläutert. Am Deutschen Mühlentag wird an der Mühle ein vielfältiges Programm für Groß und Klein angeboten. 

Bilder
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

geöffnet 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Traditionell beginnt der Mühlentag mit einem Gottesdienst in der Mühle. Anschließend gibt es eine leckere Erbsensuppe und für das weitere leibliche Wohl werden Bratwurst, Fisch, Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke sowie in der Saft-Bar die Erdbeerbowle angeboten. Zahlreiche Verkaufsstände u.a. mit Kunstgewerbe, Modeschmuck, Stricksachen, pfiffige Kinderkleidung, Gartendeko bis hin zu Essig & Öl laden zum Schauen und Kaufen ein. Natürlich stehen Mitglieder des Mühlenvereins auch gerne für Auskünfte zu den Einrichtungen und der Geschichte der Mühle bis hin zu Führungen zur Verfügung

Sonstige Aktivitäten

www.muehle-bohle.de

Führungen nach Vereinbarung / Stautag am 01. Mai, Sommerkonzert

Daten
ID 28821
Union DGM Westfalen-Lippe
Wanderweg
Country Germany
Name Mühle Bohle
lat 52.31944444444
long 7.95194444444
mID 80
Postleitzahl 49504
Stadt Lotte
Bundesland NRW
Landkreis Kreis Steinfurt, Gemeinde Lotte
old_id pho_80
Straße Mühlengrund 10
Kontakt Werner Schwentker, Mühlengrund 10, 49504 Lotte, Tel. 0170 8111737, email:
Internetseite http://www.muehle-bohle.de
City Part Wersen
Mühlentyp Wassermühle
Wasserzulauf unterschlächtig
logo_detail waterwheel_work
Mail [email protected] / [email protected]
Mühlenverband DGM Westfalen-Lippe
Interne Nummer 19
Anzahl Wasserräder 1
Aktuelle Antriebsart Wasserrad
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Lage
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren