Mühlenmuseum Boll

Ehemalige Wassermühle von 1610, jetzt mit E-Antrieb für 2 Mahlwerke, Elevatoren, Trommelsichter, Grießputzerei, Sortier- und Staubzylinder, Aufzug u.a., Mühlenmuseum.

Bilder
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

Jährlich am DMT von 10 - 18 Uhr. Besichtigung mit Erläuterung.

Sonstige Aktivitäten

Informationen über die Öffnungszeiten und Führungen erhalten Sie bei der Tourist-Information Bonndorf, Telefon 0 77 03 -76 07
+/o Ernst Albert,
Konstantin-Fehrenbachstr. 2, 79848 Bonndorf,
Tel. (07703) 520.

Geschichte

Das stählerne oberschlächtige Wasserrad ist noch vorhanden. Die Zuführung über die Strasse musste wegen zu geringer Höhe für den Strassenverkehr stillgelegt werden.

Daten
ID 28972
Union DGM Baden-Württemberg
Wanderweg
Country Germany
Name Mühlenmuseum Boll
lat 47.835195
long 8.347684
mID 231
Postleitzahl 79848
Stadt Bonndorf
Bundesland Baden-Württemberg
Landkreis Waldshut
old_id pho_231
Straße Wutachstr. 2
Internetseite https://www.bonndorf.de/tourismus/freizeit-und-ausfluege/sehenswuerdigkeiten.html
City Part Boll
Mühlentyp Wassermühle
logo_detail waterwheel
Mühlenverband DGM Baden-Württemberg
Interne Nummer 58
Anzahl Wasserräder 1
Mühlengewässer Bach zur Wutach
Aktuelle Antriebsart Motor
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Frühere Antriebskraft Wasserkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren