Narrenmühle Dülken

Die 1809 erbaute Bockwindmühle verfügt über ein restauriertes Mahlwerk und das Narrenmuseum. Sie ist Versammlungsort der Dülkener Narrenakademie, Niederrhein.

Bilder
Deutscher Mühlentag 05.06.2017

Geöffnet 13:00 - 17:00 h. Führungen; der obere Bereich ist zurzeit nicht begehbar. Gastronomie "Kultur-Café" gegenüber.

Sonstige Aktivitäten

Museum (Holtz'sche Mühle)``Öffnungszeiten (Mai bis September): sonntags von 11.00 bis 12.00 Uhr, Führungen nach Vereinbarung unter Tel.: 02162/55226 oder 02162/56330

Daten
ID 29800
Union Rheinischer Mühlenverband
Country Germany
Name Narrenmühle Dülken
lat 51.24605556
long 6.332972222
mID 1061
Postleitzahl 41751
Stadt Viersen
Flügel Segelflügel
Bundesland NRW
Landkreis Kreis Viersen
old_id pho_1061
Straße Waldnieler Straße
Kontakt Dr. Arie Nabrings, Oberrehser Str. 92, 41748 Viersen; Tel.: 02162-29370
Internetseite http://www.narrenakademie.de/DieMuehle.php
City Part Dülken
Mühlentyp Bockwindmühle
logo_detail windmill_work
Mail rohflorenz@icloud.com
Mühlenverband Rheinischer Mühlenverband
Bildaufnahmedatum 26.11.2009
Zustand functional
Interne Nummer 51
Aktuelle Antriebsart cloth
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Lage
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren