Ölmühle Kirner

Alte Ölmühle des 17.- Jahrhundert. Die Technik ist noch vorhanden und wurde ehemals durch Göpelwerk (Tierantrieb) angetrieben.
Bauernmuseum über der Mühle.

Heute werden wieder verschiedene Öle gepresst.

Umfangreiche Beschreibung zur Restaurierung der Ölmühle im 'Mühlenbuch' auf der Homepage.

Bilder
Deutscher Mühlentag 21.05.2018

Jährlich am DMT von 11 - 18 Uhr Besichtigung + Führung.

Vorführung der Pflanzenölpressung mit der alten Technik.
Bewirtung beim Mühlenhock durch den Schützenverein Grafenhausen.
Vor der Mühle gibt es auch noch einen kleinen Bauernmarkt.

Sonstige Aktivitäten

Öffnungszeiten: 

Mo. - Fr. von 17:00 bis 19:00 Uhr
oder nach vorheriger Absprache.

Die historische Ölmühle kann das ganze Jahr über, nach vorheriger Absprache, besichtigt werden.

Am Tag des offenen Denkmal (2. Sonntag im September) geöffnet.

Daten
ID 53987
Union DGM Baden-Württemberg
Wanderweg
Country Germany
Name Ölmühle Kirner
lat 48.284151
long 7.766618
mID 25272
Postleitzahl 77966
Stadt Kappel-Grafenhausen
Bundesland Baden-Württemberg
Landkreis Ortenaukreis
old_id oth_244
Straße Hauptstr. 88
Internetseite http://www.oelmuehle-kirner.de
City Part Grafenhausen
Mühlentyp Pferdegöpel
logo_detail animal_driven_work
Mühlenverband DGM Baden-Württemberg
Interne Nummer 34
Aktuelle Antriebskraft Tierantrieb
Frühere Antriebskraft Göpel
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren