Spinnkopfwindmühle Molfsee

Spinnkopfmühle aus Fockendorf (um 1850), auch Kokermühle genannt, mit Segelflügeln (Rutenlänge 7,1 m) windgängig, 1 Schrotgang, 1966 ins Museum umgesetzt, 2011 umfangreiche Sanierung

Bilder
Deutscher Mühlentag 21.05.2018

11.00 Uhr: Gottesdienst an der Bockwindmühle "Der Geist Gottes weht, wo er will ..."; Führungen zum Thema Mühlen durch Herrn Wenzel, zu Zeiten siehe Aushang- Treffpunkt Torhaus

Sonstige Aktivitäten

Besichtigung im Rahmen des Museumsbetriebs jeweils von Karfreitag von Karfreitag bis Ende Oktober
Mo-So 9.00 - 18.00 Uhr, Einlass bis 17.00 Uhr

Daten
ID 56780
Union DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Wanderweg
Country Germany
Name Spinnkopfwindmühle Molfsee
lat 54.275239
long 10.082283
mID 28082
Postleitzahl 24113
Stadt Molfsee
Bundesland Schleswig-Holstein
Landkreis Freilichtmuseum Molfsee
Straße Hamburger Landstr. 97
Internetseite http://www.freilichtmuseum-sh.de
Mühlentyp Kokermühle
logo_detail windmill
Mühlenverband DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Interne Nummer 128
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren