Turmholländerwindmühle Altenbeichlingen

Mühle um 1850 erbaut, stand 1862 mit zwei Mahlgängen zum Verkauf, 1905 durch Blitzschlag vollständig niedergebrannt, Wiederaufbau mit späterer Aufstockung des konischen Natursteinmauerwerks, Mahlbetrieb bis 1956, jedoch ab 1948 nur mit Elektrokraft, ``Rettung der Mühle vor dem Verfall durch Fam. Herb, Nutzung zu Wohnzwecken und für museale Ausstellungen, 2006 Anbringung eines neuen Attrappen-Flügelkreuzes

Bilder

Frank Blaß
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

Führungen

Sonstige Aktivitäten

nach vorheriger Absprache

Daten
ID 34459
Union DGM Thüringen
Wanderweg
Country Germany
Name Turmholländerwindmühle Altenbeichlingen
lat 51.22483539
long 11.23768719
mID 5720
Postleitzahl 99625
Stadt Altenbeichlingen
Flügel Segelflügel
Bundesland Thüringen
Landkreis Sömmerda
old_id pho_5724
Kontakt Herr Reinhard Herb, Tel. 03643/518517 oder 0160/1215316
Mühlentyp Holländermühle
logo_detail windmill
Mail [email protected]
Mühlenverband DGM Thüringen
Interne Nummer 78
Aktuelle Antriebsart cloth
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Lage
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren