Vordermühle Elbeu

Wassermühlenstandort seit dem 16. Jh. belegt, heutige Bausubstanz 18./19. Jh., bis 1973 (zuletzt mit Elektromotor) in Betrieb. Langgestreckter zweigeschossiger Fachwerkbau mit hofseitig vorgeblendeter Gründerzeitfassade, giebelseitig angebrachtes Wasserrad. Nach Aufgabe des Betriebes wurde die komplette Einrichtung einschließlich der Wasserradwelle demontiert, seit den 1980er Jahren wird die Anlage durch den neuen Eigentümer schrittweise instand gesetzt. 1995 erneuertes, funktionstüchtiges Zuppinger- Wasserrad (5,45 m Durchmesser, Schaufelbreite 2,40 m). Die mühlentechnische Enrichtung ist in Resten erhalten: liegendes Hauptgetriebe, Schrotgang mit Steinkran in Resten, Schrotmaschine (Fabrikat: ILUS), Fahrstuhl. Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Magdeburg zum Zwecke der Elektroenergierezeugung aus Wasserkraft.````seit dem 11.09.2013 wurde in der Mühle ein Caf? eingerichtet, die "Kaffeemühle-Elbeu".

Bilder
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

geöffnet 12.00 - 18.00 Uhr: Besichtigung, Führungen in und an der Mühle, Bewirtung im Cafe, Kaffee, Kuchen und Grillwurst.``Das Wasserrad dreht sich im Leerlauf, sofern der Wasserstand der Ohre dies zulässt.

Sonstige Aktivitäten

Mühle kann auf Voranfrage besichtigt werden, Öffnungszeiten des Cafe's siehe Homepage

Daten
ID 29252
Union DGM Sachsen-Anhalt
Wanderweg
Country Germany
Name Vordermühle Elbeu
lat 52.24527777778
long 11.60916666667
mID 511
Postleitzahl 39326
Stadt Wolmirstedt
Bundesland Sachsen-Anhalt
Landkreis Börde
old_id pho_511
Straße Jersleber Straße 10e
Internetseite http://www.vordermuehle-elbeu.de
City Part Elbeu
Mühlentyp Wassermühle
Wasserzulauf unterschlächtig
logo_detail waterwheel_work
Mühlenverband DGM Sachsen-Anhalt
Interne Nummer 76
Anzahl Wasserräder 1
Aktuelle Antriebsart Wasserrad
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Lage
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren