Wassermühle Manhagen

erste Erwähnung 1739, heutiges Gebäude von 1837 mit unterschlächtigem Rad (3,7 m). Komplettes Getriebe mit 2 Mahlgängen vorhanden. 2010/11 umfassend restauriert. Auf gleichem Grundstück steht ein Kellerholländer (Rumpf) mit Kappe (1832)

Bilder

Daniel Heidenbluth
Deutscher Mühlentag 21.05.2018

Aussenbesichtigung 10 - 17 Uhr

Sonstige Aktivitäten

Ferienwohnanlage, Besichtigungen an Denkmaltagen vorgesehen

Daten
ID 36062
Union DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Wanderweg
Country Germany
Name Wassermühle Manhagen
lat 54.218972
long 9.923643
mID 7321
Postleitzahl 24631
Stadt Langwedel
Bundesland Schleswig-Holstein
Landkreis Rendsburg- Eckernförde
old_id pho_7328
Straße Manhagen
Internetseite http://www.gut-manhagen.de
Wasserzulauf unterschlächtig
logo_detail waterwheel_work
Mühlenverband DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Zustand private residence
Interne Nummer 86
Anzahl Wasserräder 1
Aktuelle Antriebsart Wasserrad
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren