Wassermühle Manhagen

erste Erwähnung 1739, heutiges Gebäude von 1837 mit unterschlächtigem Rad (3,7 m). Komplettes Getriebe mit 2 Mahlgängen vorhanden. 2010/11 umfassend restauriert. Auf gleichem Grundstück steht ein Kellerholländer (Rumpf) mit Kappe (1832)

Bilder

Daniel Heidenbluth
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

Von 10 bis 16 Uhr ist die Mühle zur Besichtigung geöffnet.

Sonstige Aktivitäten

Ferienwohnanlage, Besichtigungen an Denkmaltagen vorgesehen

Daten
ID 36062
Union DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Wanderweg
Country Germany
Name Wassermühle Manhagen
lat 54.218972
long 9.923643
mID 7321
Postleitzahl 24631
Stadt Langwedel
Bundesland Schleswig-Holstein
Landkreis Rendsburg- Eckernförde
old_id pho_7328
Straße Manhagen
Internetseite http://www.gut-manhagen.de
Wasserzulauf unterschlächtig
logo_detail waterwheel_work
Mail [email protected]
Mühlenverband DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Zustand private residence
Interne Nummer 86
Anzahl Wasserräder 1
Aktuelle Antriebsart Wasserrad
Aktuelle Antriebskraft Wasserkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren