Windmühle Anna

Galerieholländer mit 3-stöckigem, quadratischem, massivem Unterbau (Baujahr 1911) einer Mühle aus Westerhever (Baujahr 1786). Das im ländlichen Villenstil gebaute angrenzemde Müllerhaus ist in Privatbesitz. Die Mühle und das Gebäude "Alte Sägerei" werden seit 1997 als Heimatmuseum genutzt.

Bilder
Deutscher Mühlentag 21.05.2018

10 Uhr Eröffnungsgottesdienst, ab 11 Uhr Museumsführung, Außengelände mit Findlingsgarten, Göpel-Schuppen, Agrargeräteremise und Bienenhaus. Im Museumnebengebäude "Alte Sägerei".``Demonstration alten Handwerks: Schuhmacherei; Stellmacherei; Schmiede, Drechseln. Weiterhin Schafe, Spinnen, Wolle filzen Kunst und Deko im Mühlenhaus, Lehmbackofen im Betrieb, Imbiss und Getränke, Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr

Sonstige Aktivitäten

Museum mit Sonderführungen auf Anfrage, Hochzeitsmühle, Vortragsabende, Ausstellungen, Sonderaktionen. Informationen und Ankündigungen www.muehle-anna.de

Daten
ID 47000
Union DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Wanderweg
Country Germany
Name Windmühle Anna
lat 54.54319182
long 9.803461122
mID 18274
Postleitzahl 24354
Stadt Rieseby
Bundesland Schleswig-Holstein
Landkreis Rendsburg- Eckernförde
old_id wi_1947
Straße Norby
Internetseite http://www.muehle-anna.de
Mühlentyp Galerieholländer
logo_detail windmill
Mühlenverband DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Interne Nummer 80
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Lage
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren