Windmühle Peldemühle

Zweistöckiger Galerieholländer, erbaut 1850, äußerlich restauriert (1988/89), Einrichtung nicht mehr vorhanden. In der Mühle befindet sich das Museum "Leben am Meer". Die Ausstellung zeigt beeindruckende Funde aus den versunkenen Dörfern im Watt und die Stadtgeschichte Esens' wird in der Uhrmacherwerkstatt von Hansi TickTack erlebbar.

Bilder

Angela Dopp
Deutscher Mühlentag 21.05.2018

Besichtigung (Eintritt Erw.: 4,00 €, Jugendliche 1,50 €, Kinder frei), Führungen 11:30 Uhr und 15 Uhr (gratis), Verkauf von Tee, Kaffee, Kuchen und Prüllker.

Sonstige Aktivitäten

Ab 15. März bis 3. November Di – So 10 17 Uhr.

Daten
ID 38226
Union Mühlenvereinigung Niedersachsen und Bremen
Wanderweg
Country Germany
Name Windmühle Peldemühle
lat 53.649936
long 7.612247
mID 9486
Postleitzahl 26426
Stadt Esens
Flügel Segelflügel
Bundesland Niedersachsen
Landkreis Wittmund
old_id pho_9496
Straße Bensersieler Str. 1
Internetseite http://www.leben-am-meer.de
Mühlentyp Galerieholländer
logo_detail windmill
Stockwerke 2
Mühlenverband Mühlenvereinigung Niedersachsen und Bremen
Zustand Museum
Interne Nummer 47
Aktuelle Antriebsart cloth
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren