Windmühle Schönberg

Einstöckiger Galerieholländer (1827) mit Segelflügeln und Windrose (nicht windgängi). Einrichtung bis auf einige Müllereimaschinen ausgebaut

Bilder
Sonstige Aktivitäten

Besichtigung nur bedingt nach Rücksprache möglich.

Geschichte

Diese Windmühle wurde 1980 bis 1983 durch den Verein zur Erhaltung Probsteier Windmühlen e.V.

komplett äußerlich vor dem Untergang bewahrt. Weitere Maßnahmen folgten in den Jahren danach.

Daten
ID 47022
Union DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Wanderweg
Country Germany
Name Windmühle Schönberg
lat 54.389437
long 10.380001
mID 18302
Postleitzahl 24217
Stadt Schönberg
Bundesland Schleswig-Holstein
Landkreis Plön
old_id wi_2012
Straße Große Mühlenstraße 
Internetseite http://www.muehle-krokau.de/index.php/die-windmuehlen/die-muehle-in-schoenberg
Mühlentyp Galerieholländer
logo_detail windmill
Stockwerke 1
Mühlenverband DGM Schleswig-Holstein und Hamburg
Interne Nummer 69
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren