Windmühle Wulferstedt 2 (östliche Mühle)

Flügelkreuz (Jalousien) 2005 windgängig erneuert. Die mühlentechnische Einrichtung bestand u. a. aus Mahlgang, Schrotgang, Sechskantsichter, Reinigung und Aufzug und wurde während der Restaurierung z.T. ausgebaut. Erhalten sind ein Gang, Transmissionen und Elevatoren insbes. im Dachbereich sowie der Sackaufzug.

Bilder

Daniel Heidenbluth
Deutscher Mühlentag 10.06.2019

geöffnet von 10.00 - 16.00 Uhr: Besichtigung, Führung nach Bedarf, bei günstigem Westwind dreht sich das Flügelkreuz im Leerlauf.

Sonstige Aktivitäten

keine

Geschichte

Bockwindmühle, erbaut 1820, nach Verfall seit Ende der 1990er Jahre umfangreiche Restaurierungsarbeiten, u. a. Erneuerung der Bockschwellen, des Stertes, der Dachrähme sowie des Flügelkreuzes. Nutzung als Freizeitobjekt.

Daten
ID 34476
Union DGM Sachsen-Anhalt
Wanderweg
Country Germany
Name Windmühle Wulferstedt 2 (östliche Mühle)
lat 52.014859
long 11.140848
mID 5737
Postleitzahl 39387
Stadt Wulferstedt
Flügel Jalousie
Bundesland Sachsen-Anhalt
Landkreis Börde
old_id pho_5741
Straße Krottorfer Weg 159 B
Mühlentyp Bockwindmühle
logo_detail windmill
Mühlenverband DGM Sachsen-Anhalt
Interne Nummer 78
Aktuelle Antriebsart jalousie
Aktuelle Antriebskraft Windkraft
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren