Tüftler-Werkstatt

Im Frickinger Ortsteil Altheim ist ein technisches Denkmal ganz besonderer Art erhalten: eine wasserturbinenbetriebene Mechanikerwerkstatt.
Man kann hier Technikgeschichte pur und voll in Funktion erleben! Erbaut wurde die Werkstatt im Jahr 1896 und seit dem 1. Weltkrieg wurde kaum noch etwas verändert.

Dennoch oder gerade deshalb waren die Mechaniker Widmer dort Tüftler im wahrsten Sinne des Wortes und sie haben ihren Lehrlingen einiges beigebracht. Einem ehemaligen Lehrling, Josef Maier, ist ein ganzer Museumsraum gewidmet. Er wurde zum Konstrukteur und Erfinder von speziellen Produktionsmaschinen für Brillengestellgelenke, erdachte aber auch Hubschraubermotoren, Flugzeugmotoren und vieles mehr!

Bilder
Sonstige Aktivitäten

Öffnungszeiten:

Jederzeit - gerne auch kurzfristig -
nach vorheriger Anmeldung für kleinere und größere Gruppen, zudem jeden Sonn- und Feiertag von 10:30 bis 12:00 Uhr zwischen dem 1. Mai und 1. November. 

Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.
Eintritt frei, bzw. gerne auf Spendenbasis
Informationen /Anmeldung:
Telefonnummer:07554 9830-30

Daten
ID 60325
Union DGM Baden-Württemberg
Name Tüftler-Werkstatt
lat 47.820701
long 9.252153
Postleitzahl 88699
Bundesland Baden-Württemberg
Landkreis Bodenseekreis
Straße Hauptstraße 1
Kontakt Tel.: 07554-9830-30
Turbine Eigenbau
Internetseite http://tueftler-werkstatt-museum.de/
Besuchsmöglichkeit jederzeit (Anmeldung)
City Part Altheim
Mühlentyp Wassermühle
Öffentliche Nutzung Museum
logo_detail turbine_turn
Mail [email protected]
Mühlenverband DGM Baden-Württemberg
Gemeinde Frickingen
Funktion Mechanische Werkstatt
Anzahl Turbinen 1
Zustand original
Interne Nummer 605
Mühlengewässer Aubach
Aktuelle Antriebsart Transmissionen
Aktuelle Antriebskraft Wasser + E-Motor
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren