Es wurden 945 Mühlen von 29332 Mühlen gefunden
Standort: Wutachstr. 2, 79848 Bonndorf, Boll, Waldshut
Koordinaten: 47.835195 8.347684
Kontakt: Tourist-Information, Martinstr. 5 - 79848 Bonndorf, Tel. (07703) 7607 + Fax 7507
e-mail: touristinfo@bonndorf.de
+/o Ernst Albert, Konstantin-Fehrenbachstr. 2 - 79848 Bonndorf, Tel. (07703) 520,
e-mail: ernst-albert@web.de
, touristinfo@bonndorf.de
Beschreibung:

Ehemalige Wassermühle von 1610, jetzt mit E-Antrieb für 2 Mahlwerke, Elevatoren, Trommelsichter, Grießputzerei, Sortier- und Staubzylinder, Aufzug u.a., Mühlenmuseum.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Jährlich am DMT von 10 - 18 Uhr. Besichtigung mit Erläuterung.
Sonstige Aktivitäten:

Informationen über die Öffnungszeiten und Führungen erhalten Sie bei der Tourist-Information Bonndorf, Telefon 0 77 03 -76 07
+/o Ernst Albert, Konstantin-Fehrenbachstr. 2 - 79848 Bonndorf, Tel. (07703) 520.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De bollmuehleruetimann
Standort: Gammersbacher Mühle 1, 53797 Lohmar, Rhein-Sieg-Kreis
Koordinaten: 50.88388888889 7.21694444444
Kontakt: Claus Ihm, Gammersbacher Mühle 1, 53797 Lohmar, Tel.: 02205/84197, gammersbacher-muehle@t-online.de
Beschreibung: Die Gammersbacher Mühle wurde 1613 erstmals urkundlich erwähnt. Die weiträumige Hofanlage am Muchensiefen ist mit Wasserrad und technischer Mühlenaustattung vollständig erhalten.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung von Mühle und Wasserrad. Die Mühle wird in Betrieb gesetzt, es finden Mahlvorführungen statt. Ponyreiten, Bogenschießen, Kutschfahrten, selbstgebackenes Brot u. Kuchen. Bewirtung,


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung auf Anfrage
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De gammersbacher muehlerahmacher
Standort: Am Kloster 11, 33165 Lichtenau, Dalheim, Kreis Paderborn, Gemeinde Lichtenau
Koordinaten: 51.56527777778 8.84277777778
Kontakt: Stiftung Kloster Dalheim,
LWL-Museum für Klosterkultur,
Am Kloster 9, 33165 Lichtenau, kloster-dalheim@lwl.org
Beschreibung: Kleine Wassermühle mit oberschlächtigem Wasserrad (5 m) und 1 Mahlgang, liegt im Areal des 1452 gegründeten Augustinerchorherrenklosters, Gestaltung der Anlage erfolgte 1708-1730.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung/Führung, Bewirtung, Handwerkliche Darbietung, Mahlbetrieb


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung, Bewirtung, handwerkliche Vorführung, Mahlbetrieb
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De klostermuehle lichtenaurahmacher
Standort: Höllgasse, 91207 Lauf an der Pegnitz, Nürnberger Land
Koordinaten: 49.51027777778 11.28055555556
Kontakt: Baldur Strobel, Blütenweg 1, 91207 Lauf, Tel. 09123/5423, info@altstadtfreunde-lauf.de
Beschreibung: Stahlwarenschleiferei 1551-1988, Insel auf der Pegnitz, unterschlächtiges Wasserrad, jetzt Museum der Altstadtfreunde Lauf, komplett, restauriert, funktionsfähig, Schleifvorführungen.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung mit Führungen, Schleifmühle läuft, mitgebrachte Messer, Äxte, Rasenmähermesser können geschärft werden, 10-17 Uhr
Sonstige Aktivitäten: Museum, März-Okt. 1. und 3. Sa im Monat 14-16 Uhr, Besichtigung auch nach Vereinbarung
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De lauf1rahmacher
Standort:
Koordinaten: 51.112985 7.206254
Kontakt: Wiebke Büngen, Tel. 02196-8829664, w-buengen@live.de
Beschreibung:

Als Kornmühle 1826 mit angeschlossener Bäckerei erbaut, seit 1912 auch als Gasthaus betrieben.  Wasserrad und Getriebe sind hinter Glas in das Restaurant integriert.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

14:00 – 17:00 h Backen im Back­ofen. Der seit über 40 Jahren nicht betriebene alte Steinbackofen wird an diesem Tag der Öffentlichkeit in Aktion präsentiert.


Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De neuemuehlewermelskirchenheidenbluth
Standort: Zuwald 2, 77784 Oberharmersbach, Zuwald, Ortenaukreis
Koordinaten: 48.402919 8.159505
Kontakt: Fam. Lehmann, Zuwald 4, 77784 Oberharmersbach Tel. (07837) 922871 + Fax 922872.
+/o Tourismus e. V, Dorf 60 Reichstalhalle - 77784 Oberhamersbach, Tel. (07837) 277 + Fax 678,
e-mail: tourist-info@oberharmersbach.net
, info@gallushof.de
Beschreibung:

Die Hofsäge wurde im Jahre 1834 erbaut. Werkzeuge wie das Sägegatter, Mahlsteine, Hämmer, Schmieden und Dreschräder wurden von mehreren Zahnrädern betrieben.
Im Jahre 1930 wurde die Säge erstmals erneuert. Viele Werkzeuge, wie zum Beispiel das Sägegatter, sind bis heute gut erhalten.
1993 schlossen sich die Familie Lehmann, die Gemeinde Oberharmersbach und der Historische Verein zusammen und erneuerten gemeinsam das Wasserrad und die Säge.
Mit einem Durchmesser von 4,5 Meter und einer Breite von 1,2 Meter war es den 40 Schaufeln des Holzrades möglich, jeweils 65 Liter Wasser zu fassen.
Im Herbst 2014 wurde das marode Holzrad abgebaut und durch ein Eisenrad ersetzt.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT von 13 - 15 Uhr Besichtigung, Vorführung, Bewirtung, Kinderprogramm.

Siehe auch auf der Homepage des Gallushof: www.gallushof.de


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung von Mai - Oktober 14-tägig an Freitagen und nach Absprache möglich.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De gallus saegerahmacher
Standort: Litschentalstr. 24, 77960 Seelbach, Ortenaukreis
Koordinaten: 48.306524 7.939686
Kontakt: Familie Glatz (DGM-BW), Lindenstr. 7 - 77960 Seelbach, Tel. (07823) 5333
+/o Verkehrsamt, Hauptstr. 7 - 77790 Seelbach,, Tel. (07823) 9494-51 + Fax -51, e-mail: info@seelbach.de, info@muehlenmuseum-schwarzwald.de
Beschreibung:

Die historische Mühle an der Schutter ist in ihrer Vielfalt einzigartig:

2 unterschlächtige Wasserräder (5,5 m + 5,0 m) treiben einen Getreidemahlgang von ca. 1750 mit Beutelsichter, eine 4-fach Gerstenstampfe von ca. 1800, eine Ölmühle mit Stein-u. Metall-Walzen, Kollergang, Rührwerkofen und 3-fach Keilpresse von 1848 an. Die Säge hat ein Einblatt-Hochgang-Gatter (1851), ein Vollgatter (1911), Besäumsägen (1900 + 1955), Schärfmaschine und Schleifstein (1900). Weiterhin gibt es eine Kelterei mit Riemenantrieb für Mahlwerk und Hochdruckpresse (1955), sowie weitere historische Maschinen.

Die denkmalgeschützte Anlage wurde nach dem katastrophalen Hochwasser 1987 als privates Mühlenmuseum grundlegend renoviert.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT von 10 - 17 Uhr Besichtigung, Führungen, Mahlbetrieb, handwerkliche Vorführung, Bewirtung, Ausstellung, Museum.

Bewirtung durch den Schwarzwaldverein Seelbach.


Sonstige Aktivitäten:

Im lfd. Jahr als Technik-Museum nach Absprache Besichtigung mit Führung.
Der Saal im Speicher kann für Veranstaltungen ganzjährig angemietet werden.

DORT - Donnerstags in der Ortenau  am 06.07.2017 um 18:00 Uhr
Von der Wasserkraft bis zum Wasser des Lebens
Führung mit Verkostung: 5,00 EUR

Weitere Informationen auf der Homepage.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De glatze muehlerahmacher
Standort: Schildwende 18, 79822 Titisee Neustadt, Breisgau-Hochschwarzwald
Koordinaten: 47.931027 8.145883
Kontakt: August Fürderer (DGM-BW), Öhlerhof Schildwende 18 - 79822 Titisee-Neustadt, Tel. (07651) 5483 + Fax 971410
+/o Tourist-Information, Strandbadstr. 4 - 79822 Titisee, Tel. (07651) 9804-0 + Fax -40., titisee@hochschwarzwald.de
Beschreibung:

Wohn- und Getreidemühle von 1772 mit oberschächtigem. Wasserrad. Mahlwerk mit Steingang und kleinem Walzenstuhl, sowie techn. Einrichtung zur Leinölgewinnung und im Wohnteil mit echter Rauchküche.
Alles funktionsfähig restauriert.

ACHTUNG: die Mühle möglichst erwandern, da nur eingeschränkte Parkmöglichkeit !


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT von 9 - 18 Uhr, mit Ausstellung und Vorführung „Vom Flachs zum Leinen”!

Besichtigung, Mahlbetrieb, Bewirtung, musikal. Darbietung.

ACHTUNG: nur eingeschränkte Parkmöglichkeit - die Mühle möglichst erwandern. (Parkplatz im Jostal ca. 1 km entfernt).


Sonstige Aktivitäten:

Die Mühle kann nach Voranmeldung besichtigt werden. Anmeldungen bitte unter Telefon: 07651-5483

ACHTUNG: an der Mühle nur eingeschränkte Parkmöglichkeit, möglichst wandern., Parkplatz im Jostal ca. 1 km.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De oehlerhof muehlerahmacher
Standort: Weserpromenade gegenüber der Kanzlers Weide., 32423 Minden, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.285 8.92055555556
Kontakt: Horst Grüner, Kleiner Domhof 17, 32423 Minden, Tel. (0571) 89375, Minden Marketing, Tel. (0571) 8290659, Fax (0571) 8290663, vorstand@schiffmuehle.de
Beschreibung:

Nachbau nach Abbildungen und Plänen des 18. Jhs., Schiffmühlenrad mit je 5 m Durchmesser und Breite zwischen Hausschiff (Mühlenhaus mit funktionsfähigem Mahlgang einschl. altertümlicher Beutelkiste) und kleinem Wellschiff (Auflager für die 9,1 m lange Wasserradwelle).``Geöffnet mit Gastronomie von etwa April bis Oktober,


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

ab 11.00 Uhr geöffnet, Besichtigung/Führung, Bewirtung, Mahlbetrieb, Verkauf von Mühlenprodukten, Eröffnung der Matjes-Saison mit "1000. Matjes-Tag" an der Schiffmühle


Sonstige Aktivitäten:

Besichtigung/Führung, Mahlbetrieb, Verkauf von Mühlenprodukten, Bewirtung (April - Oktober dienstags bis sonntags, montags auch an Feiertagen)


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 42 schiffmuehle3 muehlenkreisminden
Standort: Schwerzkoer Straße 41, 15898 Neuzelle, Schwerzko, Landkreis Oder-Spree
Koordinaten: 52.06777777778 14.62666666667
Kontakt: Sieghard Lang, Tel.: 033655/59866, Fax: 033655/59866, Mobil: 0172/3171396, schwerzkoer.muehle@web.de
Beschreibung:

Wassermühle an der Dorche, Sägewerk mit Horizontalgatter (Baujahr um 1900) und Antrieb durch oberschlächtiges Wasserrad oder Elektromotor. Umfangreiche Restaurierung bis 1999, u.a. Neubau des oberschlächtigen Wasserrades, Restaurierung des Sägewerks und des Horizontalgatters. Im Mühlengebäude kleines Mühlenmuseum und Ausflugsgaststätte, Mühlenladen.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Es werden Schauvorführungen am historischen Sägegatter angeboten: um 11.00 und 14.00 Uhr

Mühlenladen geöffnet: ofenfrisches Mühlenbrot, regionale Produkte

Mühlenklause: Imbisangebot



Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung, Schausägen nach Voranmeldung, Mühlenladen mit regionalen Produkten, Mühlenklause mit regionalspezifischem Angebot, traditionell ofenfrischer Blechkuchen.``Öffnungszeiten: Sa./So./Feiertag ab 11.00 Uhr und nach Voranmeldung.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De schwerzkoer muehlerahmacher
Standort: Niederbach 58a, 77790 Steinach, Ortenaukreis
Koordinaten: 48.308864 8.023918
Kontakt: Claus Vögele (DGM-BW), In der Hausmatt 5 - 77790 Steinach, Tel. (07832) 5056 oder 0173-6413664, voegeles-muehle@freenet.de
Beschreibung:

Typische Schwarzwälder-Bauernmühle mit Mahlgang, alter Schlauchsichtung und Kleiekotzer.

Alles funktionsfähig restauriert


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: am DMT von 11 - 18 Uhr Besichtigung + Führungen, Bewirtung geplant.
Sonstige Aktivitäten:

Während der Saison geführte Wanderungen zur Mühle mit Vorführungen und Vespermöglichkeit, Familienfeiern, Kleinkunst-Events nach Absprache. Ein Teil der Mühle ist dabei ständig in Bewegung.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De voegele muehlerahmacher
Standort: Hilsenhof 1, 77889 Seebach, Ortenaukreis
Koordinaten: 48.5887 8.163949
Kontakt: Tourist-Information Seebach (DGM-BW), Ruhesteinstr. 21 - 77889 Seebach, Tel. (07842) 9483-20 + Fax -99, e-mail: tourist-info@seebach.de, info@vollmersmuehle.de
Beschreibung:

Ehemalige Bauernmühle aus dem 18. Jhdt.  mit oberschlächtigem Holzrad und Wohnteil. Als funktionsfähige Schaumühle und ländlichem Museum 1978/79 renoviert und für Veranstaltungen genutzt. Jetzt mit moderner Wasserkraftanlage.

Außerdem im 'Mummelseedorf' Seebach die Deckerhof-Mühle (Nr. 149 der DGM-BW).


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT von 11 - 18 Uhr mit Veranstaltung und Bewirtung.

Es erwarten Sie Brauchtumsvorführungen und Leckereien aus der Mühlenküche vom Heimat- und Verkehrsverein.


Sonstige Aktivitäten:

Im lfd. Jahr nach Absprache zu mieten, mit heimat- und volkskundlicher Veranstaltung und guter Bewirtung.
Da an der Mühle nur eingeschränkte Parkmöglichkeit besteht, wandern Sie doch durch die herrlich-idyllische Schwarzwaldlandschaft zur Mühle.

Besichtigung von Mai - Okt. und in Ferienzeiten So von 10 - 11:30 Uhr.
Ohne Anmeldung, Eintritt frei.
Für Gruppen ganzjährig nach Voranmeldung.

Mühlenfest 13. August 2017 ab 11 Uhr
Schlachtfest am 19. November 2017 von 11 - 18 Uhr

Weitere Info auf der Homepage der Mühle.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De vollmers muehlerahmacher
Standort: Besslinghook 57, 48683 Ahaus, Alstätte, Kreis Borken, Stadt Ahaus
Koordinaten: 52.13277777778 6.87611111111
Kontakt: Clemens-August Brüggemann, Besslinghook 57, 48683 Ahaus-Alstätte, Tel.: 02567/93190, Fax: 02567/931919, info@haarmuehle.de
Beschreibung: Die Wassermühle aus dem Jahr 1619 (Getreidemühle) mit rückschlächtigem Wasserrad, 3 Steingängen und Obertriebwerk, eit dem 1. April 1988 wieder voll funktionsfähig. Es ist eine der schönsten funktionstüchtigen Wassermühlen des westlichen Münsterlandes.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung/Führung, Bewirtung, Handwerkliche Darbietung,  Mahlbetrieb, Musikalische Darbietung, Verkauf von Mühlenprodukten


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung jederzeit, Führung nach Absprache, Bewirtung, Handwerkliche Vorführung, Mahlbetrieb, Musikalische Darbietung, Verkauf von Mühlenprodukten
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De ahaus4rahmacher
Standort: Auf den Spirzen 5, 79274 St. Märgen, Breisgau-Hochschwarzwald
Koordinaten: 47.976257 8.064404
Kontakt: Tourist Information, Rathausplatz 6 - 79274 St. Märgen, Tel. (07669) 9118-17 + Fax -40
+/o Fam. Georg Wehrle (DGM-BW), Auf den Spirzen 5 - 79274 St. Märgen, Tel. (07669) 233 oder 551
, tourist-info@st-maergen.de
Beschreibung:

Schwarzwälder Hofmühle von 1840 mit Stauweiher, neuem os Rad und typischer Einrichtung, wie Mahlgang mit Beutelsichtung, sowie Seiltransmission für landwirtschaftl. Geräte.

ACHTUNG: die Mühle bitte erwandern, da nur eingeschränkte Parkmöglichkeit !


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT von 10 - 18 Uhr Besichtigung + Führungen, Mahlbetrieb, handwerkl. Vorführung, musikal. Darbietung, Bewirtung, Verkauf von Mühlen-Produkten.

ACHTUNG: eingeschränkte Parkmöglichkeit, möglichst hinwandern !

HINWEIS: es wird evtl. wieder ein Shuttledienst mit eingerichtet !
Dazu bitte örtliche Bekanntmachungen beachten.


Sonstige Aktivitäten:

Von St. Märgen werden Wanderungen zur Mühle mit Führung angeboten.

Bei der Tourist Information nachfragen.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De danielehofrahmacher
Standort: Mühlweg 13, 76596 Forbach, Bermersbach, Rastatt
Koordinaten: 48.691621 8.337794
Kontakt: Heimatverein Bermersbach c/o Gotthard Wunsch (DGM-BW), Mühlweg 4, 79596 Forbach-Bermersbach, Tel. (07228) 2428
+/o Gemeinde Forbach, Landstr. 27, 76596 Forbach, Tourist-Info, Tel. 07228/39-0, Fax: 39-80, touristinfo@forbach.de
Beschreibung:

Bis 1935 existierte eine Öl-und Mahlmühle sowie bis 1922 eine große Sägemühle. 2002 wurde nach alten Vorlagen mit dem Bau eines Mühlhauses mit einem Holz-Wasserrad von 3,6 m begonnen und 2004 fertiggestellt.
Neben der Mühle wurde noch ein Backhaus erstellt. Das Murgtal-Museum zeigt folgende Objekte:
Kaufläden, alte Dorfschule, Feuerwehr, alte Berufe, Handwerk: Friseur, Metzger, Schuhmacher, Harzer, Holzhauer, Schreiner, Wagner,Küfer, Schmied, Nagelschmied, Schindelmacher, Korbmacher, Imkerei, Spinnen, Weben, Wäschepflege, Ölmühle, Tiere der Heimat, Alltag im Murgtal, Einrichtungen, Haushaltsgegenstände, Radios, Kinderspielzeug, wertvolle Exponate aus dem religiösen Leben, Altäre, Glocken, Devotionalien.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Jährlich von 11 – 17 Uhr Besichtigung, Führungen, Mahlbetrieb, Ausstellung, 400m entfernt das Murgtal-Museum.
Sonstige Aktivitäten:

Öffnungszeiten:
Von April bis September gibt es an verschiedenen Terminen eine Vorführung der Mühle.
Das Wasserrad läuft von April bis Oktober.

Bei Fragen zu Mühle und Backofen, bei Interesse an Führungen bzw. Besichtigungstermine u.ä. wenden Sie sich bitte an den Heimatverein Bermersbach, Gotthard Wunsch, Tel. 07228 - 24 28.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De ebetmuehlerahmacher
Standort: Löffeltalweg, 79856 Hinterzarten, Breisgau-Hochschwarzwald
Koordinaten: 47.912185 8.086047
Kontakt: Heimatpfad Hochschwarzwald e.V. c/o T. Gremmelspacher (DGM-BW), Birkenweg 18 - 79856 Hinterzarten, Tel. (07652) 1693 + Fax 1698, info@heimatpfad.de
Beschreibung:

Die Schwarzwälder Einstelzer-Hochgangsäge ist eine Hofsäge (Rutscherhof) aus dem 18.-Jhdt. und wurde 2001/02 restauriert.
Die Einrichtung besteht aus Einblattgatter mit Stammwagen, Transmission für Besäumsäge, Lichtmaschine, Seiltriebtransmission und Stammaufzug.
Der Antrieb der Technik erfolgt durch ein oberschlächtiges Wasserrad.

Die Hochgangsäge liegt am Wanderweg des Verein "Heimatpfad Hochschwarzwald" im Löffeltal.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Jährlich am DMT von 10 - 18 Uhr mit handwerkl. Vorführungen.
Sonstige Aktivitäten:

Die Säge liegt am Wanderweg des Verein "Heimatpfad Hochschwarzwald" im Löffeltal.
Sie ist frei zugänglich.

Die Säge ist von Mai bis 1. Oktober immer am 1. und 3. Sonntag
zwischen 11.30 Uhr und 15.30 Uhr in Betrieb.
Einzelführungen auf Anfrage (Tel: 9109-0).


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De hochgangsaege2rahmacher
Standort: Am Bach 4, 79199 Kirchzarten, Breisgau-Hochschwarzwald
Koordinaten: 47.961944 7.951667
Kontakt: Gemeinde Kirchzarten, FB Bauwesen Th. Schmid, Hauptstr. 24, Tel. 07661-393-53., t.schmid@kirchzarten.de
Beschreibung:

Alte Hammerschmiede aus dem 18. Jahrhundert am Osterbach. Als die Familie Kienzler 1961 den Schmiedebetrieb aufgab, erwarb die Gemeinde Kirchzarten das Gebäude. In den Jahren 1961 bis 1965 erfolgte mit Hilfe des Denkmalamtes eine gründliche Sanierung.
Zwischen 1978 und 1979 konnten dann auch das große Wasserrad, das Wasserwehr und das Hammerwerk erneuert werden. Bis 1963 nutzten die Bauern des Dreisamtals den Dienst der Schmiede.
Der Schurz des letzten Schmiedes, Theodor Kienzler, hängt noch im Innern.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Am DMT 2017 von 14 - 17 Uhr Führungen, Kaffee, Kuchen, Getränke
vom Schwarzwaldverein Dreisamtal-Kirchzarten.


Sonstige Aktivitäten:

Der Schwarzwaldverein Dreisamtal-Kirchzarten bietet Termine zur Besichtigung mit Führung an:

Freitag,             23. 06. 2017, 14:30 - 17 Uhr
Freitag,             07. 07. 2017, 14:30 - 17 Uhr
Freitag,             21. 07. 2017, 14:30 - 17 Uhr
Freitag,             04. 08. 2017, 14:30 - 17 Uhr
Freitag,             18. 08. 2017, 14:30 - 17 Uhr
Freitag,             01. 09. 2017, 14:30 - 17 Uhr.

Info unter http://www.swv-dreisamtal.de


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De kirchzarten kienzlerschmiederahmacher
Standort: Zur Bockwindmühle 28, 32469 Petershagen, Neuenknick, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.415447 9.055349
Kontakt: Erwin Möhlenbrock, Tel. (05705) 7193, info@muehlen-dgm.de
Beschreibung: Bockwindmühle von 1747 (1899 umgesetzt) mit Segelflügeln. Hölzerner Kasten verbrettert, Dach und Flügel-front geschindelt. 1 Schrotgang erhalten.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung/Führung
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De neuenknick rahmacher
Standort:
Koordinaten: 51.011438 7.348777
Kontakt:
Beschreibung:

Ehemaliger eisenverarbeitender Betrieb, um 1800 erbaut, stand ursprünglich an der Leppe, seit 2011 im Freilichtmuseum Lindlar im baulichen Zustand um 1890 mit einer Lumpenreißerei, in der Kunst- oder Reißwolle hergestellt wurde. Ausstellung „Textile Wege" zu der Verwertung von Altkleidern. Ein rund 100 Jahre alter Lumpenreißwolf und eine historische Waschmaschine regelmäßig in Betrieb.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Aktionstag von 10:00 – 18:00 h in der Lumpenreißerei  mit technischen Er­läuterungen und einem Mitmachprogramm für Kinder. Das Wasserrad ist zeitweise in Betrieb. Normaler Eintritt in das Museum: Erwachsene 6,00 €, ermäßigt 4,00 €, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei.


Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De muellershammer heidenbluth
Standort: Paulsplan 3, 38836 Badersleben, Harz
Koordinaten: 51.984367 10.890772
Kontakt: Herr Dietmar Küchenmeister, Tel. 039422/482, sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung: Wassermühle mit oberschlächtigem Wasserrad (Durchmesser 3,00 m, 2003 erneuert). Mühlenstandort seit dem 12. Jh. belegt, das heute erhaltene Wohn-und Mühlengebäude ist ein barocker Fachwerkbau, errichtet zwischen 1630 und 1650. Um 1723 wurden umfangreiche Erneuerungen an der Mühle vorgenommen. Die Anlage wurde von 2000 bis 2003 umfassend restauriert, die mühlentechnische Einrichtung der Schrotmühle ist vollständig und funktionstüchtig erhalten: stehendes Zeug, 2 Schrotgänge, Transmissionsanlage zum Antrieb eines Strohhäckslers. In den Gebäuden des als Dreiseitenhof angelegten Anwesens ist ein Tierarztmuseum eingerichtet.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung, Führung, Vorführung der Mühlentechnik im Leerlauf.


Sonstige Aktivitäten: Mühle kann auf Voranfrage besichtigt werden, geöffnet am Tag des offenen Denkmals
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De badersleben wasser collage thorsten neitzel
Standort: Schönebecker Str. 12, 39249 Pömmelte, Salzlandkreis
Koordinaten: 51.99585603 11.830321
Kontakt: Brigitte Grönwald, Tel.: 039298/3116, sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung: Bockwindmühle, 1778 auf dem Schönebecker Hummelberg errichtet, um 1800 an den jetzigen Standort umgesetzt. Jalousieflügelkreuz (windgängig), die mühlentechnische Einrichtung ist komplett erhalten: Walzenstuhl, Mahlgang, Spitzgang, Sichter, Hilfseinrichtungen (Elevatoren, Transmissionen, Aufzug). Funktionstüchtiger Rohölmotor (Fabrikat: Körting) aus den 1920er Jahren, Feise.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr: Besichtigung, Führung, Vorführungen (Antrieb durch historischen Dieselmotor), Bewirtung
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung auf Anfrage möglich, Aktivitäten zum Tag des offenen Denkmals
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De poemmelte i thorsten neitzel
Standort: Mühlenberg, 17429 Benz, Ostvorpommern
Koordinaten: 53.93791111 14.07036944
Kontakt: Mirko Radtke, Dorfstr. 2a, 17429 Stoben. Tel.: 0172-9096974. Fax: 038379-28919, info@muehle-benz.de
Beschreibung:

Technisches Denkmal: Erdholländerwindmühle, erbaut um 1830, Elektrifizierung und Umbau auf Transmissionen um 1920, bis 1971 in Betrieb, Steingang, Trommelsichter, Elevatoren, Mischmaschine vorhanden. Neu Schindeleindeckung und Wiederanbau der Flügel nach historischem Vorbild im Jahr 2002


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Mühlenfest am Pfingstsonntag und Pfingstmontag mit: Mühlenführungen, Schaumahlen, Brotbacken und Musik


Sonstige Aktivitäten:

Mühle und Backhaus von April - Oktober, Di-So 10-17 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag, Führungen auf Anmeldung, Kaffee und Kuchen sowie Führungen nach vorheriger Anmeldung




Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De benz rudi koehler
Standort: Molmker Straße 23, 29413 Diesdorf, Salzwedel
Koordinaten: 52.74271111 10.88339444
Kontakt: Herr Heinecke, Tel. 03902/ 450, sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung: Bockwindmühle mit inschriftlicher Datierung im Hausbaum von 1811 (ist vermutlich nicht das Baujahr !), 1995 im niedersächsischen Bortfeld (zwischen Peine und Braunschweig) abgebaut und 1996/97 auf einem historisch belegten Mühlenstandort bei Diesdorf/ Altmark wieder aufgebaut. Flügelkreuz für Besegelung (windgängig), mühlentechnische Einrichtung besteht z. Zt. nur aus dem Schrotgang (Antrieb über Königswelle !) und dem Aufzug. Ergänzt werden soll dies künftig durch einen Beutelkasten.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

10.00 - 17.00 Uhr geöffnet, Besichtigung im Rahmen der Öffnungszeiten des Museums, am Pfingstsonntag bei Wind Vorführungen der Mühlentechnik


Sonstige Aktivitäten: Außenbesichtigung ist zu den Öffnungszeiten des Museums (vom 1. April bis 31. Oktober jeweils Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr) möglich.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De diesdorf 28.02.1999  stefan lander
Standort: Bergtor, 38855 Danstedt, Harz
Koordinaten: 51.909501 10.886448
Kontakt: Ludgar Eckers, Tel.: 039458/3721, sachsen-anh@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung: Die 1817 an diesem Standort erbaute Bockwindmühle brannte am 25.02.1835 ab. Die heute erhaltene Bockwindmühle wurde 1835 erbaut und 1959 stillgelegt. Der anschließend einsetzende Verfall wurde 1984 bis ca. 1990 durch umfangreiche Sanierungsarbeiten beendet. Ehemals Jalousieflügelkreuz, heute Flügel für Besegelung (windgängig). Die mühlentechnische Einrichtung ist vollständig erhalten und funktionstüchtig: Mahlgang, Schrotgang, Walzenstuhl, Spitzgang mit Gebläsereinigung, Zentrifugalsichter, Aufzug.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Mühlenfest am Pfingstwochende (jeweils 10.00 - 18.00 Uhr): Besichtigung/Führung, bei Wind Vorführungen der Mühlentechnik. Backbetrieb im Backhaus neben der Mühle, Bewirtung
Sonstige Aktivitäten: Mühle kann auf Voranmeldung besichtigt werden, am Tag des offenen Denkmals geöffnet
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De danstedt  maerz 2007 suedwest thorsten neitzel
Standort: Wittenberger Strasse, 06918 Elster, Elbe, Wittenberg
Koordinaten: 51.831551 12.801397
Kontakt: Heimatverein Eibe-Elster
Herr Harald Lindemann
Mittelstraße 1
06895 Zahna-Elster
Tel. 0175-532193, Mueller_Muehle@t-online.de
Beschreibung: Bockwindmühle, 1895 an den jetzigen Standort umgesetzt, bis 1945 in Betrieb, anschließend Verfall. Restaurierung 1987-89. Die mühlentechnische Einrichtung ist fast vollständig erhalten: Mahlgang, Sichtmaschine, Reinigung, Aufzug (Schrotgang fehlt).
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet: Besichtigung/Führung


Sonstige Aktivitäten:

Besichtigung auf Voranfrage vom 01.04. - 31.10. möglich, Anfrage unter Tel. 0175-532193


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De elster 30072001 foto cornelius id 8830
Standort: Mühlenberg, 06193 Krosigk, Saalekreis
Koordinaten: 51.613931 11.927817
Kontakt: Herr Bürgermeister Roland Sonne, Tel.: 034603/ 20894, info@krosigker-muehlen.de
Beschreibung: Beschreibung: Bockwindmühle, Mitte des 18. Jh. bei Landsberg-Gollma erbaut und 1994-95 an einen historischen Mühlenstandort auf dem KrosigkerMühlenberg umgesetzt. Die Mühle ist windgängig mit Jalousieflügeln, die mühlentechnische Einrichtung teilweise``erhalten: Schrotgang, Walzenstuhl, Sechskantsichter mit Mischkiste für Mehl, Aufzug Die Mühle wurde nach der Zerstörung durch das Sturmtief "Franz" (11./12. Januar 2007) in den letzten Jahren wieder aufgebaut und ist nun wieder eine windgängige Schauanlage.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung, Führungen
Sonstige Aktivitäten: Mühle kann auf Voranfrage besichtigt werden
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De krosigk maerz 1998 stefan lander id 8831
Standort: Liebenthann, 87634 Obergünzburg, Ostallgäu
Koordinaten: 47.871341 10.404887
Kontakt: Herr Haid, Tel. 08372-980263,, info@liebenthann.de
Beschreibung:

Mühlenensemble, Mahlmühle erbaut 1698, Mahlbetrieb bis 1916, Sägemühle (betriebsbereit), Francis-Turbine zur Stromerzeugung, historische Stadel, alle Gebäude Denkmalschutz, in barocker Fassung restauriert, Ausflugslokal im historischen Stadel.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Sägebetrieb mit Vorführungen, Naturführungen, Festbetrieb, Bewirtung, Kaffee/Kuchen, Ausstellung "Günztal", Kraftwerksbesichtigung, Kutschfahrten, geöffnet 10-17 Uhr.
Sonstige Aktivitäten: Ausflugslokal
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De muehlenkarte 044 dgm bayern
Standort: Am Weinberg 2, 91249 Oed, Weigendorf, Amberg-Sulzbach
Koordinaten: 49.508081 11.567878
Kontakt: Gabriele Leonie Bräutigam, Am Weinberg 2, 91249 Oed/Weigendorf, Tel. 09154-91480 oder -914829, info@oedmuehle.net
Beschreibung: komplett erhaltene Kunstmühle (4-geschossig) von 1929, barocker Satteldachbau, Denkmalschutz
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung, Führungen stündlich, Kaffee/Kuchen, Bewirtung, regionale Spezialitäten (Kräuter+Garten), Handwerksvorführungen, Mittelalterlager, Kinderaktion, geöffnet 11 - 18 Uhr


Sonstige Aktivitäten: Museum, Besichtigung auf Anfrage, Kräuterführungen mit Kochkurs
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De muehlenkarte 048 dgm bayern
Standort: Kohlsägemühle 1, 72213 Altensteig, Garrweiler, Calw
Koordinaten: 48.576889 8.574898
Kontakt: Peter Kalmbach, Lengenlocher Str. 80, 72213 Altensteig-Überberg, Tel. (07453) 8643 oder 0172-9314324
+/o Stadtinformation, Rathausplatz 1 - 72213 Altensteig, Tel. (07453) 9461-211 + Fax 9461-150
, buergerbuero@altensteig.de
Beschreibung:

Im Altensteiger Forstlagerbuch und im Garrweiler Dorfbuch wird die Kohlmühle erstmals 1614 genannt. 1740 baten 26 Teilhaber die herzogliche Rentkammer die baufällige 'Plotzmühle' abzubrechen.
Es wurde 1741 eine 'Dreilauf' (Eisensäge) erbaut. Diese brannte 1748 ab und wurde erst 1780 wieder aufgebaut. Heute arbeitet statt des wassergetriebenen 'Hochgangs' ein moderner elektrisch angetriebener 'Schnellläufer'. 1988/89 wurde die oberschlächtige metallene Wasserradanlage (5 m H + 1,5 m B) zur Demonstration und Stromerzeugung restauriert. 2013 wurde das neue Wasserrad eingeweiht.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Bei DMT-Teilnahme um 10:30 , 12:30, 14:30, 16:30 Uhr Besichtigung, Führung, Bewirtung, Ausstellung, Sägevorführung.

- Holzrückefahrzeuge zum Besichtigen
- Infostand der Forstverwaltung
- Holländerbaum zum Schätzen
- Musik im Festzelt
- Bewirtung in Festzelt und Gastwirtschaft

Bitte auch örtliche Bekanntmachungen beachten oder bei der Stadtinformation nachfragen.


Sonstige Aktivitäten: Im lfd. Jahr Besichtigung auf Anfrage möglich.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De kohlsaegemuehlerahmacher
Standort: Alte Straße 24, 72178 Waldachtal, Vesperweiler, Freudenstadt
Koordinaten: 48.494606 8.568574
Kontakt: Uwe Schittenhelm (DGM-BW), Alte Str. 30 - Waldachtal-Vesperweiler, Tel. (07445) 3570 + Fax 6941, lokal@moenchhofsaegemuehle.de
Beschreibung:

Die Mönchhof-Sägemühle wurde erstmals 1435 als Besitztum des Klosters Bebenhausen bei Tübingen erwähnt.
Sie ist eine im Original erhaltene und voll funktionsfähige Sägemühle im Nord-Schwarzwald.
Mit der vollständigen Renovierung des Wasserrads (6,oo m) im Jahr 2005 wurden die Voraussetzungen geschaffen, umweltfreundlichen Strom zu erzeugen.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT von 10 - 18 Uhr geöffnet.
Besichtigung, Führungen, handwerkliche Vorführungen, Bewirtung, Ausstellungen, Museum, alte Holzbearbeitungsgeräte, landwirtschaftliche Maschinen und vieles mehr.

In 2015 erfolgte die bundesweite offizielle Eröffnung des 22. Deutschen Mühlentag hier, an der Mönchhofsäge !


Sonstige Aktivitäten:
  • Jeden Donnerstag ab 18 Uhr wandelt sich der alte Sägeraum in ein uriges Lokal mit originellen Musikanten bei freiem Eintritt.
  • jeden Samstag ab 12 Uhr geöffnet und um 14 Uhr beginnt dann die Besichtigungstour
  • Am 1. Mai ab 11 Uhr: für Wanderer und andere Geniesser.
  • Am 2. Sonntag im September ab 11 Uhr:
    Tag des offenen Denkmal.
  • Erlebnisführung 3-mal im Jahr:  
    „Vom Baumsamen zum fertigen Brett"
  • Weitere Info auf der Homepage der Mönchhofsäge.
    Für Gruppen von Firmen, Vereinen, Geburtstage, etc. ist die Mühle von Montag bis Samstag nach Absprache geöffnet.



Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
67.6 m%c3%b6nchhofs%c3%a4ge
Standort: Ostendorf 62, 48612 Horstmar, Leer, Kreis Steinfurt, Stadt Horstmar
Koordinaten: 52.10694444444 7.29416666667
Kontakt: Josef Denkler, Geschw. Buller Straße 32, 48612 Horstmar, Tel.: 02551/2163, lippe@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung: Doppelmühlenanlage mit Ölmühle auf der westlichen und Wassermühle (unterer Teil einer ursprünglich als kombinierte Wind/Wassermühle errichteten Getreidemühle) auf der östlichen Seite des zwischen beiden hindurch fliessenden Leerbaches. Der kombinierte Wind/-Wasser-Getreidemühle wurde 1848 mit zwei Mahlgängen errichtet. Kurz vor der Jahrhundertwende wurde ein "Motorenhaus" für eine Dampfmaschine angebaut, die Dampfmaschine aber vor dem 1. Weltkrieg aber wieder stillgelegt. Im Motorenhaus wurde ab den Zwanziger Jahren alternierend zeitweilig ein Dieselmotor oder ein Elektromotor aufgestellt. Das Motorenhaus wurde um 1939 aufgestockt für eine Getreidereinigung. Mitter der Zwanziger Jahre riß ein Sturm den gesamten hölzernen Windmühlenteil mit Flügel herunter. Die Galerie wurde entfernt und der verbliebene Mühlenstumpf mit einer flachen betondecke oben abgedichtet. In den dreissiger Jahren wurde ein Mahlgang ausgebaut und dafür ein Walzenstuhl in Betrieb genommen. 1965 wurde das Wasserrad durch eine Turbine ersetzt. Die Ölmühle auf der gegenüberliegenden Wasserseite wurde bald nach Errichtung der kombinierten Wind-/Wassermühle erbaut als einstöckiges Gebäude. Ender zwanziger Jahre wurde die Einrichtung beseitigt. Anfang der fünfziger Jahre wurde das Ölmühlengebäude aufgestockt. 1993 übernahm der Förderverein Technische Denkmäler e.V. die egsamte Mühlenanlage, hat seitdem vieles schon restauriert und statt der Wasserturbine wieder ein Wasserrad von 4,20m Durchmesser und 1,70m Breite eingebaut
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Führungen an dieser und benachbarter Mühle, Treckerveteranenschau mit alten landwirtschaftlichen Geräten u.a., Bewirtung 


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung, Bewirtung, Geräte zur Frühjahrsbestellung einst und jetzt (Techn. Entwicklung)
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De schmeddings2rahmacher
Standort: Hochofenstraße 6, 57482 Wenden, Kreis Olpe, Gemeinde Wenden
Koordinaten: 50.97027777778 7.82833333333
Kontakt: Museum Wendener Hütte, Hochofenstraße 6, 57482 Wenden. Anmeldungen unter: 02761/81-401 oder 81-752, info@wendener-huette.de
Beschreibung: Eisenhütte mit Hammerwerk und Museum zur Eisenverhüttung in Südwestfalen.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

11:00 - 18:00 Uhr: Kunstausstellung des Künstlerbundes Südsauerland unter dem Titel "KreiWelten" zum Jubiläum des Kreises Olpe

11:00 - 18:00 Uhr: Schmieden im Hammerwerk

15:00 Uhr: Familienführung mit Dorothea Klumczuk

Musik in der Cafeteria: Cantiamo Hillmicke


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung, Bewirtung, handwerkliche Vorführung
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De wendener5rahmacher
Standort: Löwenstr. 41, 78144 Tennenbronn, Rottweil
Koordinaten: 48.189523 8.346593
Kontakt: Martin Grießhaber (Schwarzwaldguide), Berghofstr. 14, 78144 Schramberg-Tennenbronn, Tel. (07729) 929288 + Fax -929289
+/o Tourist-Info, Hauptstr. 25 - 78713 Schramberg, Tel. (07422) 29-215., martin@griesshaber-family.de
Beschreibung: Restaurierte Schwarzwälder Mühle aus dem 18.-Jahrhundert mit 4 m oberschlächtigem Wasserrad.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Am DMT von 11:00 Uhr vom Korn zum Mehl
15:00-17:00 Uhr Schaumahlen

"Bauer Anton" wird den Gästen zeigen, wie vor 50 Jahren das Getreide gemäht wurde und welche Schritte notwendig waren, bis das Korn zu Mehl verarbeitet war. Die Gäste und ihre Kinder können selbst mit anpacken und z.B. beim Dreschen mithelfen. Als Abschluss findet ein Schaumahlen in der Wiesenbauernmühle statt.


Sonstige Aktivitäten: Außenbesichtigung jederzeit möglich. Innenbesichtigung und evtl. Vorführungen nach Absprache.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De wiesenbauernmuehlerahmacher
Standort: Holzmühle 2, 97280 Remlingen, Würzburg
Koordinaten: 49.78583333333 9.70055555556
Kontakt: Marianne Röhm und Friedhelm Gröner, Am Künstlerhaus 26, 76131 Karlsruhe Tel. 0721/373151 oder 09369-20221, bayern@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung:

Getreidemühle mit oberschlächtigem Wasserrad, Museum im Aufbau, 2 altdeutsche Mahlgänge, 1 Walzenstuhl, Zentrifugalsichter (funktionsfähig), Trieur, Spitz- und Schälmaschine, Grießputzmaschine. Nur Mahlgang und Sichter sind funktionsfähig. Gelegen zwischen Uettingen und Holzkirchen. Mühlenstandort seit 815


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung bei laufender Mühle, Vermahlen von Getreide auf dem Mahlgang, Sichten im Zentrifugalsichter, geöffnet 13-17 Uhr


Sonstige Aktivitäten:

im Sommer 1x im Monat Besichtigung nach Voranmeldung, Veröffentlichung in der Presse


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De holzmuehlerahmacher
Standort: Mühlengraben 1, 51570 Mittelirsen, Rhein-Sieg-Kreis
Koordinaten: 50.74259722 7.592916667
Kontakt: Renate und Alois Schneider, Auf der Ochsenburg 14, 51570 Irsen, Tel. (02686) 1795, Fax 1752 - Familie Volker Bischoff, Matthias Bischoff, Dr. Herbert Nicke, rheinl-pfalz@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung: Unter Denkmalschutz stehende historische Wassermühle, voll funktionsfähig, erstmals erwähnt 1577, seit 1820 im Familienbesitz. Das oberschlächtige Wasserrad treibt 2 Mahlgänge sowie die gesamte Mühleneinrichtung an, so dass sowohl für die Getreide- als auch für die Walzenmühle keine elektrische Energie erforderlich ist. Besichtigung nach Vereinbarung.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtung und Führungen, Mahlbetrieb mit Wasserkraft, Bewirtung
Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De mittelirsenerheidenbluth
Standort: Mühlenweg 11, 57520 Dickendorf, Molzhain, Altenkirchen
Koordinaten: 50.745665 7.853371
Kontakt: Fam. Hermann Zöller, Tel. (02747) 2376 und 495, hermann-zoeller@gmx.de
Beschreibung: Wassermühle (Turbinenantrieb), voll funktionsfähig, 2 Mahlgänge, Mischmaschine, Aufzug, Sichter, Elevator usw.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung, Führungen, Mahlbetrieb mit Turbine, Verkauf von Mühlenprodukten, Bewirtung, handwerkliche Vorführungen


Sonstige Aktivitäten: Tägliche Führungen nach Vereinbarung, Verkauf von Mühlenprodukten Montag - Samstag 10:00-12:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr, Sonn- und Feiertage ab 14.00 Uhr Kaffee und Kuchen.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De dickendorferheidenbluth
Standort: Mühlenhof 5, 17179 Altkalen, Rostock
Koordinaten: 53.90277778 12.7475
Kontakt: Detlef Preuß, Tel. (039973) 70388, Fax: (039973) 757 74., post@windmehl.de
Beschreibung:

Sockelgeschossholländer, Mühlentechnik von 1913 bis 1960 erhalten, funktionierende Mühlenflügel und Antriebstechnik. Produzierende Windmühle seit 2005.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Die Flügel mit den überarbeiteten und neuen Klappen sollen sich drehen.
Sonstige Aktivitäten: Außerhalb der Öffnungszeiten technische Führungen für Gruppen und Schulklassen nach tel. Absprache.``Backtage: jeweils Mittwochs 13 bis 17 Uhr (bis 3. Advent)
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De hollaenderwindmuehle altkalenthiel
Standort: 14822 Planebruch, Cammer, Potsdam-Mittelmark
Koordinaten: 52.26194444 12.65944444
Kontakt: Dorf- und Heimatverein Cammer e.V., Andreas Koska, Kietzstraße 27, 14822 Planebruch, OT Cammer, Tel.: 033835/41308, Fax: 033835/60585, Gerhard Rettig, Im Park 3, 14822 Planebruch, OT Cammer, Tel.: 033835/41317,, Andreas.Koska@koska.info
Beschreibung:

Umfassend restaurierte Bockwindmühle mit Jalousieflügeln und Vermahlungstechnik, wie Schrotgang, Motormahlsystem mit Walzenstuhl und Wurfsichter, Quetsche. Die Mühle ist windgängig. 1934 Einbau von 2 Elektromotoren, einem Walzenstuhl und Elevatoren.. Ab 1984 Rekonstruktion. Mehrere Restaurierungen nach Verfall, letzte bis 2008.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Schaumahlen und durchgehend Führungen durch die Mühle von 11.00 bis 16.00 Uhr

 großes Kinderfest rund um die Mühle u.a. mit Sport- und Feuerwehrvorführungen, Brücker Erntekönigin zu Besuch, Kleintier- und Exotenausstellung, Eselreiten, Medellflugzeugschau, Kunstgewerbe, Filzen, Basteln, Kuchen, Kaffee, Gegrilltes, Hüpfburg, Kleinbagger für Kinder, Bungee Jumping-Anlage 


Sonstige Aktivitäten: Öffnung von 10.00-16.00 Uhr an jedem 2. + 4.Sonntag im Monat.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De bockwindmuehle cammerthiel
Standort: Dorfstraße, 15324 Letschin, Wilhelmsaue, Märkisch-Oderland
Koordinaten: 52.66194444 14.34388889
Kontakt: Detlef Sommerfeldt, Tel.: 033475/50291, Mobil: 0162/6318478, muehlentag@muehlenvereine-online.de
Beschreibung: Bockwindmühle mit Türenflügeln, Baujahr 1880, technische Ausstattung: Walzenstuhl, Schrotgang, Quetsche, Sechskantsichter, Reinigung, Spitzgang. Als betriebsfähige Schauanlage genutzt, mit der gelegentlich geschrotet wird. Die Mühle gehört zum Museum Altranft.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung/Führungen in der Mühle von 10-17.00 Uhr.
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führungen, Mahlbetrieb, Öffnungszeiten: 01.04. - 31.10. Mi./Do. mit Voranmeldung, Fr. 10.00 - 16.00 Uhr, Sa./So. 11.00 - 17.00 Uhr.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De bockwindmuehle wilhelmsauethiel
Standort: Zur Mühle 20, 01983 Großräschen, Dörrwalde, Oberspreewald-Lausitz
Koordinaten: 51.585 14.05722222
Kontakt: Dipl.-VW. Anja Zschieschang & Dr.-Ing. Olaf Krüger,
Nadja Klinkhardt, Assistentin der Geschäftsführung
Mühle Dörrwalde GmbH, Tel.: 035753/69600, Fax: 035753/69602, reservierung@doerrwalder-muehle.de
Beschreibung:

Turmholländerwindmühle, 6-stöckig, drehbare Mühlenkappe mit Windrose, Sichterboden, Behälterboden, Mahlboden, Transmissionsboden und Mühlenkellermit vollständig erhaltenen technischen Einbauten, 1996 Sanierung der Mühle und des Mühlenensembles. Am 29.11.2013 Neueröffnung nach umfangreichen Um- und Ausbau des Mühlenensembles zu einem Eventstandort mit historischem Mühlenflair durch die Resort Lausitzer Seenland GmbH. Die Holländermühle liegt unweit des westlichsten aller schiffbar miteinander verbundenen 23 Seen im Lausitzer Seenland - des Großräschener Sees, erreichbar über die Fernradwege Niederlausitzer Bergbautour und Fürst-Pückler-Weg sowie über den Niederlausitzer Kreisel. Das angeschlossene Mühlenrestaurant mit gemütlichem barrierefreien Wintergarten und dem Freisitz unter einer Kastanie bietet eine regionale Küche. Für Feierlichkeiten und Tagungen steht der barrierefreie Mühlenspeicher zur Verfügung. Übernachtungsmöglichkeiten in einem der drei Gästezimmer oder der Mühlensuite.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Um 11.00 Uhr ertönen die Fanfaren des Großräschener Fanfarenzuges aus den Fenstern der Dörrwalder Mühle und eröffnen den Deutschen Mühlentag. Anschließend hat sich hoher Besuch aus der Oberlausitz angekündigt. Erlebens Sie ein kleines inszeniertes Schauspiel in Mitten der historischen Kulisse der Dörrwalder Mühle und lassen Sie sich von den vielen Angeboten an diesem Ehrentag begeistern.

Neben den legendären Mühlenführungen mit unserem Müllermeister Herrn Hamann und seinem Gesellen Franz können Sie erstmalig im Mühlenspeicher 4 kleinen Fachvorträgen rund um die kleine Mühlenkunde lauschen.

Für musikalische Stimmung sorgen die Schwarzheider Musikanten, die ab 12.30 Uhr für Sie spielen. Was wäre ein Mühlentag ohne Märchen und Sagen. Die Märchenerzählerin Frau Monika Auer wird Sie märchenhaft unterhalten.

Für unsere kleinen Mühlengäste wartet ein ganztägiges Kinderangebot mit Hüpfburg, Mal- und Bastelstraße und Mühlensack hüpfen sowie kleine Pferdekutschfahrten.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt und es warten viele Mühlenspezialitäten auf Sie. Wir freuen uns Sie am Mühlentag begrüßen zu können!

 „Gut Wind – Gut Mehl“ - Ihr Mühlenteam


Sonstige Aktivitäten: Mühlenführungen nach Vereinbarung, Mühlenbrotverkauf jeden Sonntag ab 11.00 Uhr, ``Eventgastronomie mit kulturellen Höhepunkten (z.B. Operettenabende, Kabarettdinner), Familien- und Firmenveranstaltungen (Hochzeiten, Jugendweihen, Konfirmationen, Jubiläen, Tagungen & Kongresse bis 50 Personen)
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De hollaendermuehle doerrwaldethiel
Standort: Kolpien, 15936 Dahme, Mark Kolpien, Teltow-Fläming
Koordinaten: 51.82638889 13.44722222
Kontakt: Knut Krause, 15936 Dahme/Mark, Kolpien 29, Tel.: 035364/72880, Fax: 035364/72881, Mobil: 0170/2719873, knut.krause@t-online.de
Beschreibung: Kleine Erdholländermühle, Baujahr 1840 mit Jalousieflügeln (Volljalousie) und div. Müllereimaschinen, ursprünglich auch mit Sägegatter im Untergeschoss. 2006 Erneuerung der Außenhaut mit Lärchenschindeln.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung/Mühlenführungen von 11.00 bis 17.00 Uhr,

Ausstellung landwirtschaftlicher``Geräte und Traktoren ``, Bewirtung


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung nach Anmeldung.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De wallhollaender kolpienthiel
Standort: Untere Gasse 4, 97640 Stockheim, Rhön-Grabfeld
Koordinaten: 50.456546 10.271981
Kontakt: Michael Sauer, ka4341-090@online.de
Beschreibung: Mühle erbaut 1829, über drei Stockwerke, unterschlächtiges Wasserrad
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung, Ausstellung Bilder (Aquarell und Pastellkreide), geöffnet 10-18 Uhr.


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung auf Anfrage
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De muehle sontheim guenter habermann
Standort: Bahnhofstraße 136, 06463 Meisdorf, Harz
Koordinaten: 51.713112 11.2987
Kontakt: Frau Pofahl, Tel.: 034743/8277, muehle-bischof@gmx.de
Beschreibung: große handwerkliche Wassermühle an der Selke mit Turbinenanlage, produzierender Gewerbebetrieb. Komplette mühlentechnische Aussattung in einem sehr guten Zustand und in Funktion erhalten, u.a. Doppelwalzenstühle, Plansichter, Schrotgang, Reinigung, Mischer, Fahrstuhl.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet: Besichtigung, Führungen, Mahlbetrieb, Verkauf von Mühlenprodukten aus eigener Produktion, Bewirtung
Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De meisdorf  wassermuehle id 1506 daniel heidenbluth
Standort: Mühlenstr.5, 59955 Winterberg, Niedersfeld, Hochsauerlandkreis
Koordinaten: 51.259586 8.528548182
Kontakt: Werner Schleimer, Mühlenstr. 5, 59955 Wintersberg-Niedersfeld, Tel.: 02985/210, Fax: 02985/436, mobil: 0170/9793459, schleimer-muehle@arcor.de
Beschreibung: 1. Mühle an der Ruhr, erwähnt 1333, seit Generationen im Familienbesitz. Handelsmühle mit Walzenstuhlausstattung aus den 1920er Jahren unter Einbeziehung früherer Maschinen. Turbinenantrieb mit 27 PS. Historische Trockenanlage.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung/Führung, Bewirtung, Handwerkliche Darbietung, Mahlbetrieb, Verkauf von Mühlenprodukten


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung: Montags 15:00 Uhr/Führung, Bewirtung, handwerkliche Vorführung, Mahlbetrieb, Verkauf von Mühlenprodukten
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De schleimersmuehle guenter habermann
Standort: 99625 Altenbeichlingen, Sömmerda
Koordinaten: 51.22483539 11.23768719
Kontakt: Herr Reinhard Herb, Tel. 03643/901032, thueringen@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung: Mühle um 1850 erbaut, stand 1862 mit zwei Mahlgängen zum Verkauf, 1905 durch Blitzschlag vollständig niedergebrannt, Wiederaufbau mit späterer Aufstockung des konischen Natursteinmauerwerks, Mahlbetrieb bis 1956, jedoch ab 1948 nur mit Elektrokraft, ``Rettung der Mühle vor dem Verfall durch Fam. Herb, Nutzung zu Wohnzwecken und für museale Ausstellungen, 2006 Anbringung eines neuen Attrappen-Flügelkreuzes
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Führungen
Sonstige Aktivitäten: nach vorheriger Absprache
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 2010 08 28 altenbeichlingen 22 frank blass
Standort: Windmühlenhöhe 1, 01728 Bannewitz, Possendorf, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Koordinaten: 50.97144444 13.716592
Kontakt: Herr Werner Thümmel, Tel.: 0173/5774778, sachsen@muehlen-dgm-ev.de
Beschreibung: Schauanlage
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung mit Führung, Imbiss, Musik
Sonstige Aktivitäten: Führungen immer Sonntags von 14.00 - 17.00 Uhr, oder nach tel. Absprache auch wochentags Gruppen ab 6 - 10 Personen
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De id1736 doelf ruetimann
Standort: Auf der Mauer 4, 47665 Sonsbeck, Kreis Wesel
Koordinaten: 51.61104167 6.373125
Kontakt: Heinz-Peter Kamps, Pauenstr. 45, Tel.: 02838-150, heinz-peter.kamps@freenet.de
Beschreibung: Turmwindmühle, renoviert mit Galerie und Flügeln, aber ohne Mühleneinrichtung.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Mühle geöffnet 11:00 - 17:00 h, Führung nach Bedarf.


Sonstige Aktivitäten: Nutzung als Begegnungsstätte, im oberen Stockwerk Dauerausstellung Niederrheinische Irdenware.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De gommansche muehle 02 angeladopp
Standort: Stokkumer Straße 27, 46446 Emmerich, Elten, Kreis Kleve
Koordinaten: 51.873625 6.168222222
Kontakt: Dr. Manon Loock-Braun, Rheinpromenade 27, 46446 Emmerich, Tel.: 02822-931030, Fax: 02822-931020, m.loockbraun@stadt-emmerich.de
Beschreibung:

Bergholländer mit Steinrumpf, erbaut 1846, sehr guter Zustand, letztmals renoviert in 2010, 2013, 2014 und 2016; funktionsfähig. Ausstattung: 1 funktionierendes, windgetriebenes Mahlwerk. Mühlenbistro nebenan.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Mühlenführung und Vorführung mehrerer Mahlvorgänge ganztägig, Präsentation der neuen Flaggengirlande, Kinder-Belustigung, Musik. Bewirtung (Mühlen-Bistro)


Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De gerritzens muehle 01 angeladopp
Standort: Sterkrader Straße, 46539 Dinslaken, Hiesfeld, Kreis Wesel
Koordinaten: 51.55858333 6.766847222
Kontakt: Kurt Altena, Scholtenstraße 33, 46539 Dinslaken, Tel.: 02064/94188, webmaster@muehlenmuseum-dinslaken-hiesfeld.de
Beschreibung: Die 1822 erbaute Turmwindmühle wurde mit drei Mahlwerken ausgestattet. Neben Getreide wurde auch Eichenrinde für die Gerberlohe gemahlen. 1922: Stillegung, 1976: Gründung eines Fördervereins und Ausstattung zu einem Mühlenmuseum
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung von 10.00-18.00 Uhr, Führung, Drehen der Mühlenflügel
Sonstige Aktivitäten: Öffnungszeiten: jeden 1. Samstag im Monat von 10.00 bis 14.00 Uhr (bei Wind mit Mahlbetrieb), Führungen von Gruppen und Schulklassen nach Vereinbarung unter Tel.: 02064/94188 oder 96747
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De hiesfelder muehle 02 angeladopp
Standort: Mühlenstraße, 41541 Dormagen, Zons, Rhein-Kreis Neuss
Koordinaten: 51.11922222 6.848833333
Kontakt: Hermann Kienle, Nievenheimer Straße 7, 41541 Dormagen-Zons, Tel.: 02133-3340, info@hvv-zons.de
Beschreibung:

Holländermühle, Eckturm der mittelalterlichen Stadtbefestigung an der Süd-West-Ecke, erbaut um 1390. 7 Geschosse mit drehbarer Haube und Galerie sowie Sackaufzug. Technik: gesamte Räder- und Holzkonstruktionen ca. 300 Jahre alt. Ruhende Schauanlage (Die Flügel drehen sich über einen Elektromotor). Zustand: umfassend saniert von 2008 bis 2010. Ausstattung: 2 Mahlsteine, Sackaufzug. Im Erdgeschoss befindet sich ein mittelalterliches Verließ und späteres Sacklager sowie ein kleines Museum. In der Mühle selbst sind Informationstafeln zur Technik angebracht.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Mühlenmuseum, Schauvitrinen, Kostenlose Besichtigung und Filmvorführung. Mühlenführungen um 14:00 h und um 16:00 h. Ganztägig steht ein Müller für Erklärungen zur Verfügung.


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung, Führung nach Absprache unter Tel.: 02133-3340
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De stadtmuehle zons 02 angeladopp
Standort: Zur Mühle 15, 46419 Isselburg, Werth, Kreis Borken
Koordinaten: 51.818796 6.508213
Kontakt: Johann Radstaak, Barkhorst 1, 46419 Isselburg-Werth, Tel.: 02873/654, joh.chr.radstaak@t-online.de
Beschreibung: Turmwindmühle (Galerieholländer als Binnendreher), weitgehend erhaltenes Antriebs- und Mahlwerk aus dem Jahre 1554 (laut dendro-chronologischer Untersuchung), nicht betriebsbereit, jedoch guter Zustand, teilweise noch Anlagen aus dem Beginn des 20. Jh. vorhanden (Elevatoren, Riemenscheiben, Transmissionsanlagen), ruhende Schauanlage, Turm nicht zweifelsfrei Bestandteil der ehemaligen Stadtmauer aus dem 15. Jh. (ca. 1420)
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung, Führung (11 bis 16 Uhr), Gastronomie in unmittelbarer Nähe
Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De werther muehle 01 angeladopp
Standort: Valentinsweg 3, 32425 Minden, Todtenhausen, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.328254 8.926828
Kontakt: Hans Schwier, Tel. (0571) 48281, info@muehlen-dgm.de
Beschreibung: Erd-Holländer von 1858 mit Segelflügeln und Windrose. Ursprüngliche Einrichtung z.T. durch „modernen“ Müllereimaschinen (Aspirateur, Trieur, Schälmaschine, Walzenstuhl und Sichtmaschinen) unter Verwendung der alten Mahlgänge in eine noch heute im Wesentlichen funktionsfähige Motormühle umgebaut.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: -
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung nach Anmeldung
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De todtenhausenkrmindennrwvalentinsmuehle rogervanraemdonck
Standort: Wegholmer Mühle 1, 32469 Petershagen, Friedewalde, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.376492 8.844734
Kontakt: Frau Fullriede, Tel. (05704) 167320, (50704) 652, ulrike.fullriede@googlemail.com
Beschreibung: Wall-Holländer von 1861 mit Segelflügeln und Windrose. Ursprüngliche Einrichtung durch funktionsfähige Motormühle ersetzt. ``Backhaus; Räume für Besucherbetreuung.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung/Führung, Bewirtung


Sonstige Aktivitäten: Besichtung, auf Anfrage für Gruppen Mahl- und Backbetrieb
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 16 wegholm3 muehlenkreisminden
Standort: Mindener Str., 32479 Hille, Hartum, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.315954 8.813903
Kontakt: Familie Wagner, Heimersfeld 66, 46244 Bottrop, Tel. 0172/7419175, info@muehlen-dgm.de
Beschreibung:

Wall-Holländer mit heute umbauten Sockelgeschoß von 1877 mit Segelflügeln. Frühere Gemeindemühle, Einrichtung ausgebaut.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Bewirtung
Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 18 hartum1 muehlenkreisminden
Standort: Lübbecker Str. 14, 32351 Stemwede, Destel, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.367874 8.491127
Kontakt: Kurt und Horst Richter, Tel. (05745) 2596 oder 2672, tourismusbuero@stemwede.de
Beschreibung: Galerie-Holländer von Anfang des 19. Jh. (höl-zerner Achtkant, verbrettert und geschindelt) mit Segelflügeln und Krühwerk. Einrichtung nach Einstellung des Mühlenbetriebes um 1960 ausgebaut.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung
Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 26 destel1 muehlenkreisminden
Standort: Windmühlen Feld 12, 32312 Eilhausen, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.309969 8.673517
Kontakt: Fritz Kammann, Tel. (05741) 61214
Ulrike Meyer, Tel. 05741/61816 (ab 14.00 Uhr), info@muehlen-dgm.de
Beschreibung:

Kurz vor 1724 errichtete „Steinerne Windmühle“ -älteste dieser Art im Kreisgebiet- mit Segelflügeln und Windrose. Schrot- und Mehlgang mit Beutelkiste funktionsfähig. Windantrieb über Mühleisen vom Schrotgang für Dreschmaschine im Wesentlichen erhalten.``Mühlengehöft, im 19. Jh. errichtet, in tlw. ursprünglichem Zustand erhalten und zugänglich. Um 1920 aufgestellter Elektro-Schrotgang mit Elevator und Reinigungsmaschine in der Scheune funktionsfähig.``Remisen-Neubau für Dresch-, Altmaschinen und Trecker, kleines Fachwerkgebäude für Besucherbetreuung


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

10.00 Uhr Freiluft-Gottesdienst, Besichtigung/Führung, Bewirtung , Old- und Youngtimertreffen mit dem Musik-Duo "Danni und Manni"


Sonstige Aktivitäten:

Besichtigung/Führung, Teilnahme an den Mahl- und Backtagen des Mühlenkreises Minden-Lübbecke, - 25. Juni Familientag: Alte Spiele "So spielten Müllers Kinder" und vieles mehr. Regelmäßige Ausstellung alter Traktoren und landwirtschaftlicher Geräte


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 30 koemueeilhsn1 muehlenkreisminden
Standort: Rohen Feld, 32457 Porta Westfalica, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.218774 9.008958
Kontakt: Helmut Deerberg, Tel. (05751) 8541, info@muehlen-dgm.de
Beschreibung: Erd-Holländer von 1855, 1988/92 an jetzigen Standort umgesetzt, mit Jalousieflügeln und Windrose. Ausstattung, Mehlgang für Windantrieb, Mehlgang für Motorantrieb, Beutelkiste wechselweise für Wind- oder Motorantrieb, Wind-Schrotgang, nach Brandschaden wieder funktionsfähig.``Neues Müllerhaus für Gästebetreuung.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Bewirtung, Mahlbetrieb, musikalische Unterhaltung


Sonstige Aktivitäten: Teilnahme an den Mahl- und Backtagen des Mühlenkreises Minden-Lübbecke
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 39 eisbergen1 muehlenkreisminden
Standort: Wulferdingsener Str. 16, 32609 Hüllhorst, Schnathorst, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.270471 8.740233
Kontakt: Mühlengruppe: Gerhard Niemeyer, Tel. 05744 / 1765, info@muehlen-dgm.de
Beschreibung: Wall-Holländer von 1883 mit Segelflügeln und Windrose. Ursprüngliche Technik ausgebaut, Motormahlgang (funktionsfähig), Reinigung und Walzenstuhl (Ausstellungsstück) vorhanden.``Räume für Gästebetreuung.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Bewirtung, Verkaufsstände, Verkauf Mühlenbrot


Sonstige Aktivitäten:

Sonntag, 07.05.2017 ab 14.00 - 18.00 Uhr mit der Volkstanzgruppe Heimatverein Oberbauerschaft/Leitung: Hans-Georg Struckmeyer
Sonntag, 09.07.2017 ab 14.00 - 18.00 Uhr mit den Contra Dancers Minden/Leitung: Karin Griepentrog
Sonntag, 27.08.2017 (Kreismühlentag) ab 13.00 - 18.00 Uhr mit dem Shanty-Chor Singkreis Ahlsen-Reineberg/ Chorleitung: Anke Mewis
Zeitgleich Paraglider/Gleitschirmflieger - Fest der Mühlenflieger des SV Schnathorst
Sonntag, 24.09.2017 ab 14.00 - 18.00 Uhr mit der Volkstanzgruppe Harlinghausen/Leitung Marianne Beger


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 35 struckhof1 muehlenkreisminden
Standort: Lange Straße 57, 99100 Dachwig, Landkreis Gotha
Koordinaten: 51.077038 10.863176
Kontakt: 99100 Dachwig, Lange Straße 57, Oliver Bosse, Tel. 0173-5930000, obsthof-bosse@web.de
Beschreibung: 1466 erstmals als Besitz des Großen Hospitals Erfurt ausgewiesen; 1977 gewerblich stillgelegt. Früher mit einem 3 m hohen oberschlächtigen Wasserrad ausgerüstet. Die technisch noch vollständig erhaltene Mahlmühle kann mittels E-Motoren heute noch teilweise in Betrieb gesetzt werden (Schrot- und Mahlgang, Wetzig- u. Wegmann-Walzenstuhl, kompl. Reinigung, Plansichter, Mehlmischmaschine, Elevatoren). am Mühlentag 2014 Eröffnung als Mühlenmuseum mit künftig festen Öffnungszeiten, Vierseitenhof als Gaststätten- und Hotelbetrieb "Mühlenhof Bosse", Eröffnung Febr. 2014
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Führungen, Einweihung des Mühlenmuseums, Verkauf
Sonstige Aktivitäten: ab Mühlentag 2014: Mühlenmuseum mit festen Öffnungszeiten oder nach Voranmeldung, Gaststätten- und Hotelbetrieb "Mühlenhof Bosse"
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De dachwig frank blass
Standort: Tipperberg 5, 32469 Petershagen, Döhren, Minden-Lübbecke
Koordinaten: 52.426725 9.040711
Kontakt: Burkhard Ehlerding, Tel. (05705) 410 u. 1727, e.baue@web.de
Beschreibung:

Wassermühle von wahrscheinlich 1751 mit oberschlächtigem Wasserrad (Dm 3,6 m) an Stauteich. Mahlmühle mit seltenem Obertriebwerk: 2 Mahlgänge, 1 Beutelkiste funktions-fähig. Kollersteine von ehem. Ölmühle.``Funktionsfähige Sägemühle mit Horizontalgatter (ca. 100 Jahre alt) in separatem Gebäude, Antrieb durch das Wasserrad.``Räume für Besucherbetreuung.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung/Führung, Bewirtung, Mahlbetrieb, , ab 14.30 Uhr musikalische Unterhaltung mit den "Blauen Jungs"
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung, Bewirtung, Mahlbetrieb nach Anmeldung, Teilnahme an den Mahl- und Backtagen des Mühlenkreises Minden-Lübbecke
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 6 doehren1 muehlenkreisminden
Standort: Simonskall 6, 52393 Hürtgenwald, Simonskall, Kreis Düren
Koordinaten: 50.666366 6.352433
Kontakt: Siegfried Bergsch, 52383 Hürtgenwald-Vossenack, Monschauer Str. 2; Tel.: 02429-909095 oder 02429-9095432, s.bergsch@t-online.de
Beschreibung: Oberschlächtige Wassermühle von 1622 mit zwei Mahlgängen.``Wasserrad und Königswelle funktionsfähig, Mahlgänge nicht.``Ruhende Schauanlage.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Brotbacken im Steinbackofen in der Mühle,``mit Bewirtung
Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De kremer muehle simonskall 1 daniel heidenbluth
Standort: Bahnhofstr. 19, 97650 Fladungen, Rhön-Grabfeld
Koordinaten: 50.520622 10.150869
Kontakt: Julia Mai, info@freilandmuseum-fladungen.de
Beschreibung: Getreidemühle (Ressmühle): mit Müllerwohnung, erbaut 1802; Vorgängerbau 1568, mittelschlächtiges Wasserrad (restaur.), 2 Schrotgänge, Getriebe und Schrotgänge aus Mußmächermühle in Stockheim. Um 1920 gebaut von Mühlenbauer Nenninger, Saal a.d. Saale. Ölschlagmühle: Eingeschossiges Mühlengebäude aus Wiesthal ohne Wohnräume, erbaut 1833, unterschlächtiges Wasserrad, Kollergang, Keilpresse. Einrichtung aus der Erbauerzeit.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung von Getreide- und einer Ölschlagmühle, Mühle läuft, Kinderaktion, geöffnet 9-18 Uhr.
Sonstige Aktivitäten: Museum, Gaststätte.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De aumuehle fladungen guenter habermann
Standort: Zur Neumühle 2, 01558 Großenhain, Skassa, Meißen
Koordinaten: 51.29444722 13.46724167
Kontakt: Jürgen und Wernfried Boeltzig, Tel.: 03522/501265 Fax 501266, neumuehle-skassa@t-online.de
Beschreibung: Wassermühle, produzierend, Dinkel-, Weizen- und Roggenmehlproduktion, Wasserkraftwerk
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Mühlenführung, für das leibliche Wohl ist gesorgt, Händlermeile
Sonstige Aktivitäten: Verkauf von Mühlenprodukten, Futtermittel, Hofladen
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
Missing image
Standort: Museumsweg 1, 78579 Neuhausen ob Eck, Buchhalde Ödenreute, Tuttlingen
Koordinaten: 47.979925 8.930715
Kontakt: Freilichtmuseum, 78579 Neuhausen ob Eck, Info-Service:(07461)926-3204 Fax: -926-993204, info@freilichtmuseum-neuhausen.de
Beschreibung:

Ehemalige Schwarzwälder Bauernmühle von 1767, transloziert vom Hochbronner Hof in Peterzell/Schww.
Einrichtung mit Gerbgang, Stampfe und Seiltransmission.
Die Säge vom Behlishof in Unterkirnach, Schwarzwald-Baar-Kreis, aus dem späten 18. Jhdt., steht stellvertretend für die Holzverarbeitung im Schwarzwald.
GPS-Koordinaten: 47.979901, 8.930816 Hochgangsäge, Mühle: 47.979922, 8.931297


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Jährlich am DMT von 11 - 17 Uhr Sonderprogramm + Sondervorführungen.
Sonstige Aktivitäten:

In 2017 vom 26. März - 30. Oktober, Di - So von 9 - 18 Uhr ist das Museum geöffnet (Eintritt).
Einlass bis 17 Uhr! An Feiertagen auch montags!

Das Freilichtmuseum bietet seinen Besuchern eine besondere Attraktion: Säge und Mühle, beide mit Wasserkraft betrieben, werden täglich um 11.00 und 15.00 Uhr vorgeführt.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 42 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: Tonmühle 3, 71254 Ditzingen, Ludwigsburg
Koordinaten: 48.816245 9.049824
Kontakt: Ulrich Siegle, Tonmühle 3 - 71254 Ditzingen, Tel. (07156) 8326 + Fax 39966.
Mühlenladen: 07156-1780930, Fax 17809330., info@tonmuehle.de
Beschreibung: Eine der ältesten Mühlen (seit 1347) an der Glems, heute noch in Betrieb.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

An Pfingsten (So. 4. + Mo. 5.6.) öffnen wir unsere Türen und beteiligen uns am DMT (Tag der offenen Mühle).
Sie erwartet ein buntes und abwechslungsreiches Programm,
siehe Homepage: http://www.tonmuehle.de 

Schauen Sie auch bei unserem Kettensägenkünstler mal auf der Homepage vorbei, Sie werden staunen! Hier geht's zur Homepage.


Sonstige Aktivitäten:

Öffnungszeiten Mühlenladen:

Mo - Fr 8 - 18.30 Uhr
Sa 8 - 14 Uhr


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 73 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: Siegelsbergerstr. 23, 71540 Murrhardt, Rems-Murr-Kreis
Koordinaten: 48.982456 9.581341
Kontakt: Hartmut Kugler (DGM-BW), Siegelsbergerstr. 23 - 71540 Murrhardt, Tel. (07192) 5428 + Fax 9358510., hell.kugler@t-online.de
Beschreibung:

Aktive Getreidemühle mit oberschlächtigem Holz-Wasserrad (3,80 m). Ehemalige Klostermühle.

Heutige Gebäude von 1799, 1994 mit dem Umweltschutzpreis des Schwäbischen Heimatbundes ausgezeichnet.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Am DMT kann die Rümelinsmühle besichtigt werden. Führungen werden angeboten und das historische Wasserrad ist in Betrieb. Außer dem Mühlenquiz gibt es einen Probiertisch und das Mühlenlädle ist geöffnet.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt eine Bewirtung im Außenbereich sowie im Zelt. Das Backhäusle ist in Betrieb. 

Jährlich am DMT von 11 - 18 Uhr Besichtigung, Führung, Mahlbetrieb, Bewirtung, Verkauf von Mühlenprodukten, Backen im Holzbackofen, Kinderprogramm.


Sonstige Aktivitäten:

Mühlenladen Öffnungszeiten:

Mo - Mi 8:30 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr
Do + Fr "Brotbacktag" von 8:30 - 18 Uhr
Sa von 8 - 13 Uhr

Besichtigung nach Absprache möglich.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 3 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: Sulzfelder Weg 2, 75031 Eppingen, Heilbronn
Koordinaten: 49.128721 8.891895
Kontakt: Frank Dähling-Jütte (DGM-BW), Sulzfelder Weg 40 - 75031 Eppingen, Tel (07262) 8708.
+/o Förderverein Raußmühle, Doris Stein, Geisertstraße 24 - 75031 Eppingen, Tel: (07262) 204755,
foerderverein@raussmuehle.de., info@raussmuehle.de
Beschreibung:

Ehemalige Wassermühle, Yps-(Gips-)stampfe und Hanfreibe von 1765 - urkundliche Ersterwähnung 1334, z.Zt. ohne Wasserzulauf.
Die vorhandene Mühlentechnik, u.a. 2 Mahlgänge, stammt aus dem 19. Jhdt.
Im „Alltagsmuseum der bäuerlichen Kultur” findet man eine große Sammlung von landwirtschaftlichen Geräten, Maltersäcke, Mausefallen, Brettstühlen, Objekte der Volksmagie, etc.

Seit 1996 Teil des Europäischen Kulturerbes.

2009 wurde ein Förderverein gegründet.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT von 13 - 18 Uhr (Eintrittsgebühr):

Besichtigung mit Führungen, Bewirtung, handwerkl. Vorführungen, sonstige Darbietungen.
Für Kinder: Märchenerzähler & Bauernhof mit Tieren. Vorgestellt wird im Museum auch das Archiv zur Geschichte des ländlichen Lebens.


Sonstige Aktivitäten:

Im lfd. Jahr sind Führungen ab 10 Personen nach telef. Absprache möglich.
Teilnahmen ausser am DMT auch am internationalen Museumstag 21.5.17 (sonst 2. So im Mai) und am Tag des offenen Denkmal (2. So im Sept.).


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 19 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: Forstweg 34, 74889 Sinsheim, Reihen, Rhein-Neckar-Kreis
Koordinaten: 49.224426 8.914457
Kontakt: Erwin Brunner, Forstweg 34 - 74889 Sinsheim-Reihen, Tel. (07261) 2497., info@sinsheim.de
Beschreibung:

Mühlengut von 1719, seit über 100 Jahren im Familienbesitz. Ehem. Mahl- und Ölmühle mit Hanfreibe.
Technische Einrichtung von 1930 und älter, aber noch teilweise betriebsfähig.
Antrieb durch Turbine, mit Stromerzeugung für den Eigenbedarf.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Jährlich am DMT von 8 - 18 Uhr Besichtigung + Führungen, evtl. Mahlbetrieb, Bewirtung.
Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 171 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: Neubergweg 6, 97980 Bad Mergentheim, Markelsheim, Main-Tauber-Kreis
Koordinaten: 49.469951 9.830804
Kontakt: Klaus Hartmann (DGM-BW), Neubergweg 6 - 97980 Bad Mergentheim-Markelsheim, Tel. (07931) 2633 + Fax: - 46443.
, info@muehle-hartmann.de
Beschreibung:

Die heutige vollautomatische Kleinmühle (Ersterw. 1462) hat eine Leistung von 5 t in 24 Std., ein Wasserkleinkraftwerk mit 6 kW-Turbine und Mühlenladen.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Am DMT 2017 von 10:30 - 18 Uhr:
Besichtigung, Führung, Mahlbetrieb (10:30 - 11 Uhr), Bewirtung, Musik, Verkauf Mühlenprodukte, Ausstellung, Kinderprogramm.


Sonstige Aktivitäten:

Mühlenladen Öffnungszeiten:

Mo - Fr von 7:30 - 12:30 Uhr & 13:30 - 18 Uhr
Samstag von 7:30 - 14 Uhr

Führungen nach Anmeldung.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 702 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: 51371 Leverkusen, Bürrig
Koordinaten: 51.056667 6.976111
Kontakt:
Beschreibung:

Großmühle, klassizistischer Backsteinbau,  ab 1847 als turbinengetriebene Mahlmühle errichtet, später als Holzschleiferei zur Feinpapierherstellung genutzt. Heute als Wasserkraftwerk betrieben.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

11:00 – 16:00 h geöffnet. Führungen um 11:00, 12:30 und 15:00 h, je 1 – 1,5 h. mit Erläuterung zur Geschichte der Mühle. Besichtigung des Mühlengebäudes, Einblick in den Turbi­nenraum. Videovorführung „Reuschenberger Mühle“ (Kurz­film der Rad-Region NRW). Größere Gruppen (> 10 Personen) bitte vorher anmelden. Mühlengebäude für Gehbehinderte nur schwer zugänglich, kein Aufzug vorhanden.


Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
Missing image
Standort: Unterm Huckelberg 1 , 57392 Schmallenberg, Hochsauerlandkreis
Koordinaten: 51.14327 8.282019
Kontakt: Café Zeit am Wasserrad, Anita und Ralf Eichmann, Unterm Huckelberg 1, 57392 Schmallenberg,
Tel.: 02972/9778484, anita.eichmann@schmallenberger-muehle.de
Beschreibung:
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung/Führung, Bewirtung


Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De goeddeken ralf eichmann
Standort: Clörather Mühle 36, 41749 Viersen, Kreis Viersen
Koordinaten: 51.27913889 6.415833333
Kontakt: Ludwig Mertens, Clörather Mühle 36, 41749 Viersen, Tel.: 02156/490456, Fax: 02156/490613, LM@technik-text.de
Beschreibung: Ehemalige Wassermühle, um 1300 erstmals erwähnt, einst zum Haus Clörath gehörend, einer kurkölnischen Grenzfeste an der Niers, die um 1800 zerstört wurde. Seit Begradigung der Niers in den 1930er Jahren ist die Mühle ohne Wasser. Sie wurde als Bestandteil eines niederrheinischen Vierkanthofes um 1800 errichtet. Mit drei Mahlgängen, eingehaustem Mühlrad mit 6 Meter Durchmesser und separater Ölmühle (nicht erhalten) war sie eine der größten Mühlen der Region. Das Mahlwerk ruht auf Eichensäulen im griechischen Stil. Zwei Mahlgänge sind weitgehend erhalten. Ruhende Schauanlage.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: 11:00 bis 18:00 Uhr, Besichtigung, Führungen, Getränke, Biergarten.
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung auf Anfrage
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 303 dgm rheinland neu
Standort: Freudenthal 68, 51375 Leverkusen, Schlebusch, Stadt Leverkusen
Koordinaten: 51.03113889 7.055083333
Kontakt: Wilhelm Matthies, Tel.: 0214-5007268, Fax 0214-5007269, wilhelm.matthies@sensenhammer.de
Beschreibung:

Ehemaliges Wasserkraftwerk der Sensenfabrik Kuhlmann & Söhne mit Turbinenhaus und Kraftwerksraum, gut erhalten. Ausstattung: 2 Francis-Turbinen (Bj. 1918 und 1967), elektrische Gesamtleistung: 155 kW, ruhende Schauanlage. Die Anlage wurde stillgelegt, nachdem der Förderverein Freudenthaler Sensenhammer e.V. im November 2009 sein Wasserrecht zugunsten einer Fischumgehung an die Bezirksregierung Köln zurückgegeben hatte. 


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Anmeldung erbeten per Tel. oder Mail (s. Kontakt). Treffpunkt Führungen: Museumskasse. 12:00 h: Besichtigung des Kraftwerks und des Turbinenhauses (ca. 45 min). 13:00 h: Wasserkraft-Wanderung zum Wehr in der Dhünn (ca. 60 min). Weitere Führungen sind bei entsprechender Anfrage möglich. Die Termine werden in dem Fall zeitnah veröffentlicht. Das Museum ist von 12:00 - 17:00 h geöffnet. Eintritt: Erwachsene 4,50 €, Kinder/Jugendliche 2,50 €, Familienkarte 9,00 €. Bewirtung: Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke.


Sonstige Aktivitäten: Öffnungszeiten: dienstags bis freitags von 10.00 bis 13.00 Uhr, samstags und sonntags von 12.00 bis 17.00 Uhr
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 139 dgm rheinland neu
Standort: Hainmühle 1, 85135 Titting, Eichstätt
Koordinaten: 49.022514 11.257922
Kontakt: Michael Schmidt, Tel. 08423/509 - FAX 08423/1496, info@hainmuehle-gmbh.de
Beschreibung: Getreidemühle erstmals urkundlich erwähnt 1628, seit 1890 im Familienbesitz. Vermahlen werden: Roggen, Weizen, Dinkel, einzige noch voll betriebene Mehlmühle im Kreis Eichstätt.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung bei laufender Mühle, Führungen, Kinderaktion, Mühlenladen, Bewirtung, Kaffee und Kuchen, geöffnet 10-18 Uhr


Sonstige Aktivitäten: Mühlenladen
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 41 dgm bayern neu
Standort: Hausertsmühle 29, 91550 Dinkelsbühl, Ansbach
Koordinaten: 49.070122 10.295828
Kontakt: Karl-Heinz Baumann, Hausertsmühle 29, 91550 Dinkelsbühl, Tel. 09851/2701 - Fax 09851/4735, K-H.Baumann@Hausertsmuehle.de
Beschreibung: Weizen- und Roggenmühle, Familienbetrieb, Herstellung von Mehl und Vollkornprodukten, Naturkost-Vollsortiment im Mühlenladen
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung bei laufender Mühle, Festbetrieb, Mühlenladen, Bewirtung, Kaffee/Kuchen, Kinderaktion, 10 bis 17 Uhr
Sonstige Aktivitäten:

Mühlenladen Mo-Fr 8-18 Uhr


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 19 dgm bayern neu
Standort: Obermühlenweg 3, 92345 Dietfurt, Mühlbach, Neumarkt Oberpfalz
Koordinaten: 49.060528 11.624194
Kontakt: Eva Martiny, info@obermuehle-muehlbach.de
Beschreibung:

Wassermühle am Quellteich des Mühlbachs nach der Mühlbachquellhöhle, Ursprung im Mittelalter, aktuelle Gebäude 1910-18_12, Jurahaus-Ensemble, historische Wehranlage, oberschlächtiges Wasserrad


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Führungen (!) 10:00 und 11:00 Uhr; Dauerausstellung wie immer: 09:00 – 17:00
Ausstellung zum Thema Sanierung des Mühlenensembles.


Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
P1000788obermuehlemartiny
Standort: Mühlweg 1, 85125 Kinding, Pfraundorf, Eichstätt
Koordinaten: 49.0037 11.451761
Kontakt: Johann Fanderl, 92339 Beilngries, info@museen-anno-dazumal.de
Beschreibung: Das große Mühlengebäude wurde bis ca. 1960 von der Bundeswehr als Lager genutzt und dient nun dem Kulturhistorischen Verein Beilngries-Kinding als Rahmen für das umfassende Technikmuseum. Turbinenanlage 2011 komplett erneuert mit Stromerzeugung. Alte Turbine im Freien ausgestellt.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Museumsbesuch gegen Eintrittsgebühr (Erwachsene 4,-€; Ermäßigte 3,-€; Kinder 1,50 €; Gruppen ab 8 Personen 3,-€ pro Person). Besichtigung Turbinenhaus mit der neuzeitlichen Francis-Schachtturbine, selbstständiger Rundgang im allgemeinen Technikmuseum möglich , Museum geöffnet 10-18 Uhr.


Sonstige Aktivitäten: Museumsbetrieb, je nach Saison ggfs. Sonderausstellung. Im Ort befindet sich auch ein Spielzeugmuseum und eine Sammlung mechanischer Musikapparate des selben Vereins.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
Missing image
Standort: Mühlenweg 12, 16248 Hohenfinow, Struwenberg, Barnim
Koordinaten: 52.828514 13.924531
Kontakt: Katharina Klatt und Frank Menge, Tel.: 033362/619094, Fax: 033362/61976., service@wassermuehle-hohenfinow.de
Beschreibung: Wassermühle, 4-stöckig, Baujahr 1790, jetziges Aussehen von 1935, Mühle und Speicher mit Schrotgang, Aspirateur, Elevatoren, Francisturbine. Nutzung für Veranstaltungen und Übernachtungen.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung der Mühle, Führungen ab 10.30 Uhr, letzte Führung: 16.30 Uhr.


Sonstige Aktivitäten: Gästehaus, Besichtigung der Mühle, Mühlenabenteuer, Spezialbesichtigung
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 129 dgm berlin brandenburg neu
Standort: Werbelow 54, 17337 Uckerland, Uckermark
Koordinaten: 53.456767 13.871689
Kontakt: Bettina Husemann, Tel.: 039740/29726, muehle.werbelow@t-online.de
Beschreibung:

Wassermühle, nicht mehr in Betrieb, mit alter Turbine.  Ummauerung des Lehmbaues mit Backstein um 1925. Vierstöckiges Mühlengebäude mit erhaltener Transmissionsanlage.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

9:00 bis 15:00 Mühlenbesichtigung

15:00 Uhr Konzert.


Sonstige Aktivitäten: Besichtigung nach Voranmeldung, Übernachtungen, diverse Kulturveranstaltungen.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 149 dgm berlin brandenburg neu
Standort: Dörnthal 47, 09526 Olbernau, Dörnthal, Erzgebirgskreis
Koordinaten: 50.733934 13.330983
Kontakt: Christl Braun, Tel.: 037360/6192, info@oelmuehle-doernthal.de
Beschreibung: sehr alte, funktionsfähige Ölmühle (Schneckenpressung, Transmissionsantrieb), produzierender Betrieb
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung/Führung, Bewirtung, Verkauf von Mühlenprodukten
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung, Verkauf von Mühlenprodukte
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
Missing image
Standort: Talstr. 25, 88427 Bad Schussenried, Reichenbach, Biberach
Koordinaten: 48.024956 9.619431
Kontakt: Silke Ailinger + Evelyn Ailinger-Rieger, Talstr. 25 - 88427 Bad Schussenried,
Tel. (07583) 2256 + Fax 4531, muehle@ailinger.de
Beschreibung:

Historische Getreidemühle (Ersterw. 1275) mit heutiger Tagesleistung von 30 t/24 h.

Angeschlossen sind ein Mühlenladen und Lehrküche für Ernährungsseminare, sowie ein Mühlensackmuseum.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Am deutschen Mühlentag von 10:00 bis 19:00 Uhr.

Der Mühlenladen ist geöffnet und die Kornscheuer kann besichtigt werden.

Mühlenführungen (auch ohne Gruppe), um 10:00 Uhr und um 15:00 Uhr, telefonische Anmeldung (07583) 2256.

Die Mühlenführung kostet 5,50 Euro inkl. einer Packung Spätzlesmehl und ein Glas Schnaps je Person.

Kaffee und Kuchen in der Scheuer (aus organisatorischen Gründen bitte im voraus telefonisch oder per e-mail reservieren).


Sonstige Aktivitäten:

Im lfd. Jahr finden nach tel. Voranmeldung Mühlenführungen mit anschließender Einkehr in der Kornscheuer statt.

Öffnungszeiten Mühlenladen:

Mi. - Do. 9 - 12 Uhr + Do. -Fr. 14 - 17 Uhr,

Mo., Di, Mittwochnachmittag, Samstag + Sonntag geschlossen.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 4 1ailinger 3 muehlenstrasse oberschwaben
Standort: Oberer Mühleweg 7, 88299 Leutkirch, Ausnang, Ravensburg
Koordinaten: 47.824507 10.097663
Kontakt: Familie Eduard Echteler (DGM-BW),
Oberer Mühleweg 7 - 88299 Leutkirch-Ausnang,
Tel. (07561) 3425 + Fax: 71667., touristinfo@leutkirch.de
Beschreibung:

Ersterwähnung der Mühle 1540 und seit 1767 in Familienbesitz. 1848 wird alles während der Revolution niedergebrannt.
Der Wiederaufbau der Mühle und Käserei dauert 30 Jahre. 1884 als Mahl- und Sägemühle neu errichtet.
1943 Stilllegung der Mahlmühle.
Als Antrieb dienen zwei mittelschlächtige Wasserräder (5,00 m H + 0,70 m B), sie nutzen die Wasserkraft des Mühlbaches und dienen dem Antrieb des Sägewerks und der Stromerzeugung.
Die Käserei wurde 1905 und die Mahlmühle während des 2.Weltkrieges geschlossen.
1973 wurde die Mühle, mit ihrer technischen Einrichtung, in ein Gasthaus umgewandelt und ist 1990 auf dem jetzigen Stand zur "Gastronomie inmitten alter Mühlenmaschinen" um-/ausgebaut.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT:   ab 10 Uhr Besichtigung, Führung und Bewirtung.


Sonstige Aktivitäten:

Im lfd. Jahr ist Besichtigung nach Absprache möglich.
Das Gasthaus hat geöffnet:

Montag - Samstag: ab 18:00 Uhr
Sonntag: ab 10:00 Uhr (und nach Vereinbarung
Ruhetage: Di + Mi


Busse und Gruppen nach Voranmeldung




Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De leutkirch ausnang fe muehlenstrasse oberschwaben
Standort: Im Winkel 3, 38871 Abbenrode, Harz
Koordinaten: 51.924867 10.629742
Kontakt: Andreas Weihe, tel.: 039452/ 9270 oder 0160-90446773, andreas.weihe@t-online.de
Beschreibung: zweistöckiger Fachwerkbau mit innenliegendem, oberschlächtigen Wasserrad, stehendes Zeug, zwei Mahlgänge und ein Schrotgang, ehemals genutzt zur Herstellung von Holzmehl (Zuschlagstoff u. a. für die Schwarzpulverherstellung), 1947 stillgelegt, 2002 - 2007 umfassend restauriert
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: 11.00 - 17.30 Uhr Mühlenfest: Besichtigung, Führungen, Vorführungen,``Bewirtung, Kinderbelustigung, Kaffeegarten``- Mundartkinderchor „Harzer Kramms“ gegen 14.00 Uhr, (Heimatmuseum)``- Öffnung historische Stellmacherei Freutel/Zimmermann (275 Jahre)``- Sonderausstellung von Mühlenfunktionsmodellen (mit Wasser angetrie-`` ben)im Heimatmuseum``- Öffnung des Heimatmuseums an der Mühle Otto mit Ausstellung zur `` Ortsgeschichte, Grenzzimmer, Handwerk- und Landwirtschaftsaus-`` stellung, Feuerwehrausstellung, Weben am 200 Jahre alten Webstuhl
Sonstige Aktivitäten: Mühle kann nach Terminvereinbarung besichtigt werden, Aktivitäten am Tag des offenen Denkmals
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De abbenrode muehle otto thorsten neitzel
Standort: Hinter der Ecker 7, 38871 Abbenrode, Harz
Koordinaten: 51.918723 10.635431
Kontakt: Andreas Weihe, tel.: 039452/ 9270 oder 0160-90446773, andreas.weihe@t-online.de
Beschreibung: Ehemalige Papiermühle von 1607, ab ca. 1855 Getreidemühle mit kompletter Inneneinrichtung über 5 Etagen, ab 1960 Mischfutterbetrieb bis 1990. Liegendes Zeug, Schrotgang, 2 Walzenstühle, Plansichter, Reinigung, Hilfseinrichtungen (Elevatoren, Transmissionen, Aufzug).
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: 11.00 - 17.30 Uhr Mühlenfest: Besichtigung, Führungen, Vorführungen,``Bewirtung, ``- Mundartkinderchor „Harzer Kramms“ gegen 14.00 Uhr, (Heimatmuseum)``- Öffnung historische Stellmacherei Freutel/Zimmermann (275 Jahre)``- Sonderausstellung von Mühlenfunktionsmodellen (mit Wasser angetrie-`` ben)im Heimatmuseum``- Öffnung des Heimatmuseums an der Mühle Otto mit Ausstellung zur `` Ortsgeschichte, Grenzzimmer, Handwerk- und Landwirtschaftsaus-`` stellung, Feuerwehrausstellung, Weben am 200 Jahre alten Webstuhl.
Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De abbenrode muehle zimmermann thorsten neitzel
Standort: Leipziger Landstr. 12, 04838 Eilenburg, Mühlenregion Nordsachsen
Koordinaten: 51.45617222 12.60931944
Kontakt: Herr Klinger, Tel.: 03423/759484, info@muehlen-nordsachsen.de
Beschreibung:

Erbaut wurde die Turmwindmühle 1863 vom Mühlenbauer und Müller H. Bierbaum. August Becher, der Namensgeber der Mühle, erwarb sie und war bis 1947 Müller. Danach kam die Mühle in Besitz der Müllerin Elfriede Klinger, die diese mit ihrem Mann Wolfgang betrieb. Durch Kriegseinwirkung geschädigt, konnte die Mühle nur noch elektrisch angetrieben werden. In vielfältiger Nutzung, so auch der Lebens- und Futtermittelherstellung, ist sie bis 1962 betrieben worden. 1994 wurde das Mühlengebäude rekonstruiert (ohne Ruten). In der Mühle befindet sich die vollständig intakte Mühleneinrichtung. Erstmals nach einem halben Jahrhundert wurde die Mühle zum 18. Deutschen Mühlentag am 13. Juni 2011 wieder geöffnet.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

10-18 Uhr Besichtigung und Mühlenführungen; Musikalische Umrahmung; 14 Uhr Aufführung der Kindertanzgruppe der Tanzgruppen Eilenburg e.V.; Für Kinder: Spiel- und Bastelstraße und Hüpfburg; Info-Stand: Imkerverein Eilenburg und Biogärtnerei; Mühlenschmaus


Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De eilenburg wolfgang ochsler
Standort: Langer Garten 13, 02791 Oderwitz, Oberoderwitz, Görlitz/Neiße
Koordinaten: 50.97716111 14.681167
Kontakt: H.G. Wendler Tel.: 035842/29913, muehlenkobold@gmx.de
Beschreibung: Bockwindmühle drei Kammräder, Schrotgang, Mahlgang und Spitzgang, Walzenstuhl, komplette Reinigung
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung/Führung, Bewirtung
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung auf Anfrage mittwochs geöffnet
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De oderwitz neumann wolfgang ochsler
Standort: Mühle 1, 39606 Osterburg, Meseberg, Stendal
Koordinaten: 52.812626 11.796961
Kontakt: Herr Bernhard Sasse, Tel.: 0172-3252559, tippelbrueder@hotmail.com
Beschreibung: Bockwindmühle, 1812 erbaut (Inschrift), 1850 an einen Standort ca. 150 m südlich des heutigen Standortes umgesetzt. Seit den 1930er Jahren Bilausche Ventikanten mit Drehhecks, bis in die 1950er Jahre betrieben, anschließend Verfall. 2007 abgebaut, restauriert und am jetzigen Standort wieder aufgebaut.``Technische Ausstattung: Jalousieflügelkreuz (windgängig), Schrotgang, Sackaufzug.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

geöffnet 10.00 - 16.00 Uhr: Besichtigung, Führung


Sonstige Aktivitäten:

Himmelfahrt von 10 - 17 Uhr geöffnet, Live-Musik (s. Homepage), Besichtigung ist auf Voranfrage möglich


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De meseberg  wenddorf thorsten neitzel
Standort: Nieukerker Straße 30-32, 47661 Issum, Sevelen, Kreis Kleve
Koordinaten: 51.49111111 6.419166667
Kontakt: Hans-Josef und Irmhild Dahlen, Nieukerker Straße 30-32, 47661 Issum-Sevelen, Tel.: 02835/444709, Fax: 02835/444712, museumsverein@dahlen.org
Beschreibung:

Steinerne Holländer-Turmwindmühle von 1869, ruhende Schauanlage in großer Parkanlage, Sanierung abgeschlossen. Ausstellungsräume (100 m²) mit Küche, 1 Ferienwohnung m. Bad (40 m²).


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung 10:00 - 17:00 h. Erfrischungsgetränke. Ausstellung:  Kunst aus Sevelen. mit Werken von Cl. Pasch, H. Driessen, W. Bollwerk, P. Vaupel, K. Mager, J. Roberts.


Sonstige Aktivitäten: (Außen-)Besichtigung
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De dahlen muehle angela dopp
Standort: Schmiedestraße, 86987 Schwabsoien, Weilheim-Schongau
Koordinaten: 47.836763 10.823832
Kontakt: Peter Götz, Hirtenweg 15, 82031 Grünwald bei München, Tel. 089/6415643, goetz-gruenwald@t-online.de
Beschreibung: Hammerschmiedemuseum mit oberschlächtigem Wasserrad und Durchströmturbine, funktionsfähiges Hammerwerk mit 3 Schwanzhämmern; Schleifwerk
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung, Führungen mit Inbetriebsetzung Hammerwerk und Schleifwerk nach Bedarf. Ausstellung mit Geschichte der Schmiede und historischen Werkzeugen, geöffnet 11-18 Uhr
Sonstige Aktivitäten: Museum geöffnet Mai-Sept jeden 1. und 3. Sonntag im Monat 14-16 Uhr. Besichtigung auch auf Anfrage. Die Mühle liegt am 2,5 km langen Mühlenrundweg Schwabsoien.
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De schwabsoin hammerwerk steffen reichel
Standort: Schulte-Elte-Str. 17 , 48432 Rheine, Steinfurt
Koordinaten: 52.239013 7.518388
Kontakt: Familie Pöpping, Schulte-Elte-Str. 17, 48432 Rheine-Elte, Tel.: 05975/1760, Fax: 05975/927416``info@fachwerkhofanlage-poepping.de, info@fachwerkhofanlage-poepping.de
Beschreibung:
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung/Führung, Bewirtung


Sonstige Aktivitäten:

Ausstellung "Leinen, Wäsche, Handarbeiten", Café im Speicher, neue Göpelanlage vor der Mühle


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De elte5827 thomas meinecke
Standort: Dauersberger Mühle 3, 57580 Elben, Altenkirchen
Koordinaten: 50.762377 7.835225
Kontakt: Richard Stinner, Tel. (02741) 25977, Fax (02741) 991092, stinner@dauersberger-muehle.de
Beschreibung: Walzenmühle im Originalzustand, funktionsfähig, 2 Walzenstühle, Reinigung und Schrotgang, Turbinenantrieb, Stromerzeugung mit Wasserkraft.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Bewirtung, handwerkliche Vorführungen


Sonstige Aktivitäten: -
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
Missing image
Standort: Hopfgarten 2, 83123 Amerang, Rosenheim
Koordinaten: 48.002787 12.304652
Kontakt: Dr. Claudia Richartz, Tel. 08075-9150913 bzw. -17, verwaltung@bhm-amerang.de
Beschreibung: Bauernhausmuseum mit zwei Mühlen. Furthmühle: ehem. Getreidemühle aus Rudelzhausen, urkundl. ersterwähnt 14. Jahrhundert. Gebäude 19.Jahrhundert, Turbine, 3 Walzenstühle, Reinigung, 1940, nicht funktionsfähig. Ausstellung „Vom Korn zum Mehl“ ``Sägemühle aus Kappeln, Gemeinde Waldhausen, Lkr. Traunstein.
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung der Getreidemühle, Vorführungen der Sägemühle in Betrieb mit Erläuterungen um 11 Uhr und 14 Uhr; Kinderaktion (Märchen zum Lachen und Wundern) in der Furthmühle 14:30 - 16:30, Museum geöffnet 9-18 Uhr.


Sonstige Aktivitäten: Bauernhausmuseum, Di-So (Mo nur feiertags) 9-18 Uhr
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 52 dgm bayern neu
Standort: 03238 Rückersdorf, Oppelhain, Elbe-Elster
Koordinaten: 51.551378 13.597556
Kontakt: Gemeinde Rückersdorf, Hauptstraße 27, 03238 Rückersdorf, OT Oppelhain, Wilfried Büchner, Tel.: 035325/212, Museum Paltrockmühle: Herr Feller, Hauptstraße 57, 03238 Rückersdorf, OT Oppelhain, Funk: 0163/766 3658; Herr Büchner, Funk: 0151/1169 1242, post@gemeinde-rueckersdorf.eu
Beschreibung:

Wiederaufbau der in Grassau abgebauten Paltrockwindmühle in Oppelhain ab 1999/2000, Abschluss der Arbeiten im Mai 2001; technische Ausstattung: Walzenstuhl, Quetsche, 2 Schrotgänge, 1 Mahlgang und 1 Sechskantsichter; Jalousieflügel mit Vorbrettern aber ohne Klappen.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Besichtigung/Führung mit Kulturprogramm, Events rund um die Mühle,  Kutschfahrten, Infostände diverser Vereine, Händler und Versorger aus der Region, Bewirtung.

Kinderspiele, Kinderschminken, Bastelstraße, Überraschungstier, Hüpfburg


Sonstige Aktivitäten: Besichtigungen, Führungen nach Anmeldung, Teilnahme am Tag des offenen Denkmals
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 72 dgm berlin brandenburg neu
Standort: Lunzenauer Str. 82, 09306 Königshain, Wiederau, Mittelsachsen
Koordinaten: 50.974544 12.820059
Kontakt: Ingo Kertzsch, Ingo.Kertzsch@gmx.de
Beschreibung: Mahl- und Schneidemühle mit Wasserkraft, seit 1970 außer Betrieb, alle Maschinen erhalten
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Besichtigung/Führung, Bewirtung, musikalische Darbietung
Sonstige Aktivitäten: Besichtigung/Führung
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
Missing image
Standort: Am Mühlgraben 8, 01936 Schwepnitz, Grüngräbchen, Bautzen
Koordinaten: 51.355736 13.976614
Kontakt: Rainer Kühne 01936 Schwepnitz Brackenweg 17, rainer_kuehne@t-online.de
Beschreibung: 200 Jahre alte Technik im Originalzustand - 3m großes Modell - Vorführung der Technik mit dem Sägen von Brettern aus einem Stamm
Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: geschichtlicher Vortrag - Rundgang mit fachlicher Kompetenz - Holzsägen wie vor 200 Jahren - vom Korn zum Mehl mit dem Schrotgang - Herstellung von Haferflocken mit der Quetsche - Brotbacken im Holzbackofen - kulinarische Versorgung der Gäste
Sonstige Aktivitäten: Führung von Gruppen durch die Infrastruktur und die Sägemühle - fachmännische Führung von Schulklassen unter altersspezifischen Aspekten
Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
Missing image
Standort: Mühlhof 2, 75395 Ostelsheim, Calw
Koordinaten: 48.726596 8.849086
Kontakt: Marta Bauer (DGM-BW), Mühlhof 2 - 75395 Ostelsheim, Tel. (07033) 41459., m.bauer.muehle@web.de
Beschreibung:

Die Wassermühle im Nord-Schwarzwald hat - nach der Unteren Mühle in Calw-Stammheim - das 2.-höchste Gefälle in BaWü.
Die Müller sind bis ca. 1530 zurückzuverfolgen. Die Mühle gehörte bereits im Mittelalter zum Kloster Hirsau. Die Technik stammt aus den Jahren 1930 - 1950. Seit den 1940-er Jahren erfolgt der Antrieb der 2 alten Mahlgänge durch eine Ossberger-Turbine. Um ca. 1950 wurde die Mühle nochmal modernisiert.
Heute dient die Turbine über einen Generator der Stromerzeugung.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Am DMT 2017 von 11:30 - 17 Uhr geöffnet.


Sonstige Aktivitäten:

Bioladen

Andere Aktivitäten auf Anfrage.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
186 m%c3%bchle bauer3
Standort: Grundmühle 1, 74936 Siegelsbach, Heilbronn
Koordinaten: 49.275404 9.115601
Kontakt: Anette Schmitt (DGM-BW), Grundmühle 1 - 74936 Siegelsbach, Tel. (07264) 1744 + Fax 6361., info@landgasthof-muehlenschenke.de
Beschreibung:

Die Getreidemühle wurde erstmals 1358 erwähnt. 1957 ist sie bis auf die Grundmauern abgebrannt. 1966 bis 1968 entstand die Mühlenschenke.
Das Räderwerk und Teile des Wasserrades sowie der Mühlkanal sind noch vorhanden, ebenso das Wasserrecht.
Der - nach den heutigen Vorschriften komplizierte - Wiederaufbau ist im Gange.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Jährlich am DMT von 11 - 21 Uhr Bewirtung, Besichtigung.
Sonstige Aktivitäten:

Besichtigung nach Anmeldung.

Öffnungszeiten des Landgasthof:
Montag Ruhetag (außer Feiertags)
Nov. – Apr. Mo. & Di. Ruhetag
ab 11 Uhr durchgehend warme Küche


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 194 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: Maisenbacher Sägmühle 1, 75378 Bad Liebenzell, Liebenzell, Calw
Koordinaten: 48.779112 8.69632
Kontakt: Christof Grosse, Brettener Strasse 41 - 75177 Pforzheim, Tel. (07231) 358765, Fax: -353810; e-mail: grosse@ch-grosse.de.
Tel. Sägmühle: (07052) 9347664.
, info@wassermuseum-maisenbachersaegmuehle.de
Beschreibung:

Die ehemalige Sägmühle aus dem 17. Jahrhundert wurde lange Zeit noch als Gasthaus betrieben.

Derzeit wird sie als Wassermuseum durch einen Verein neu gestaltet.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: Jährlich am DMT von 10 - 19 Uhr Besichtigung, Führung, Bewirtung, Musikdarbietung, Ausstellung, Museum.
Sonstige Aktivitäten:

Besichtigung, Führung am Wochenende nach Anmeldung.


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 196 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: Seemühle 11, 71665 Vaihingen Enz, Roßwag, Ludwigsburg
Koordinaten: 48.938368 8.942965
Kontakt: Thilo Karst, Seemühle 11 - 71665 Vaihingen/Enz-Roßwag, Tel. (07042) 813437, info@seemuehle11.de
Beschreibung:

Die Seemühle wurde erstmals im Maulbronner Lagerbuch von 1489 erwähnt. Sie wurde im 30-jährigen Krieg zerstört. Erst 1673 war sie wieder in Betrieb, brannte nach Blitzschlag 1721 vollständig ab und wurde von Hans J. Dittiß wieder aufgebaut.
Heute befindet sich hier das Restaurant Seemühle mit Biergarten.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag:

Jährlich am DMT von 12 - 20 Uhr mit Spanferkel Grillen im Biergarten geöffnet.
Musikalische Begleitung ab 14 Uhr im Biergarten: Swing, Balkan und Tango von Trio Bluesette.
Diashow der Mühlkanal-Baustellen-Bilder auf Großleinwand im Lokal.
Führungen entlang der fertiggestellten Bauabschnitte des Mühlkanals.


Sonstige Aktivitäten:

Öffnungszeiten der Seemühle:

Dienstag-Samstag ab 18.00
Sonntag + Feiertags ab 12.00

Montag Ruhetag


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 195 dgm baden wuerttemberg neu
Standort: Am Park 1, 04924 Uebigau, Uebigau-Wahrenbrück, Elbe-Elster
Koordinaten: 51.547886 13.368785
Kontakt: Marleen Mirbach, Am Park 1, 04924 Uebigau-Wahrenbrück, Tel./Fax: 035341/94120, info@muehle-wahrenbrueck.de
Beschreibung:

Ehemalige Wassermühle an der Kleinen Elster, bis etwa 1920 Antrieb mittels Wasserkraft, danach Elektromotor, dreistöckiges Mühlengebäude, technische Ausstattung: 2 Walzenstühle, Aspirateur, Quetsche, 1 Schrotgang, 2 stehende Mischmaschinen, ruhende Schauanlage.


Mühlentag : Deutscher Mühlentag 05.06.2017
Aktivitäten Mühlentag: 10.00 Uhr Gottesdienst,ab 11.00 Uhr Besichtigung/Mühlenführungen, Frühschoppen, kleiner Handwerker- und Händlermarkt, Bewirtung.
Sonstige Aktivitäten:

B01.09.2017 4. Mühlennacht

10.09.2017 Tag des offnen Denkmals

01.10.2017 Erntedankfest

10.12.2017 Mühlenadvent


Auf der Karte zeigen
In Google Maps anzeigen
De 97 dgm berlin brandenburg neu
allekeine

Alle Treffer als KML exportieren